Angriff auf das Kapitol: der «Schamane» von QAnons Verschwörungstheorien, angeklagt wegen der Vorfälle

Angriff auf das Kapitol: der «Schamane» von QAnons Verschwörungstheorien, angeklagt wegen der Vorfälle

Angriff auf das Kapitol: der «Schamane» von QAnons Verschwörungstheorien, angeklagt wegen der Vorfälle

Bildbeschriftung,

Jacob Anthony Chansley ist angeblich der Mann, der im Senat mit Hörnern fotografiert wurde.

Ein prominenter Befürworter von QAnons unbewiesenen Verschwörungstheorien wurde wegen seiner Beteiligung an den Unruhen im Washington Capitol angeklagt.

Jacob Anthony Chansley, bekannt als Jake Angeli, befindet sich in Haft und ist mehreren Anklagen ausgesetzt, darunter Hausfriedensbruch und ungeordnetes Verhalten.

Chansley, der sich selbst der Schamane von QAnon nennt, ist angeblich der Mann, der mit dem fotografiert wurde Gesicht gemalt und in Tierhaut gekleidet und Hörner im Kongressgebäude an diesem Mittwoch.

US-Präsident Donald Trump steht wegen seiner Rolle bei den Vorfällen vor seinem zweiten Amtsenthebungs- oder Abschiebungsverfahren. Im ersten Fall stimmte die republikanische Mehrheit im Senat dagegen, was ihm erlaubte, im Amt zu bleiben.



#Angriff #auf #das #Kapitol #der #Schamane #von #QAnons #Verschwörungstheorien #angeklagt #wegen #der #Vorfälle

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.