Auf der Suche nach UC: Jeisson Vargas begeistert La Calera

Auf der Suche nach UC: Jeisson Vargas begeistert La Calera

Auf der Suche nach UC: Jeisson Vargas begeistert La Calera


Unión La Calera besiegte Audax Italiano in Florida mit 1: 3, was es ihnen ermöglichte, sich auf dem zweiten Platz in der Tabelle zu konsolidieren. Mit zwei Zielen von Jeisson Vargas (16 ‘und 80’) und eines von Andres Vilches, Die Zementhersteller lagen nur drei Punkte hinter dem Tabellenführer: der Universidad Católica.

Eine hektische erste Hälfte wurde in der Begegnung zwischen den Grünen und Caleranos gelebt: die Eröffnung des Berichts von Jeisson Vargas (16 ′) und die vorzeitige Vertreibung von Jorge Henríquez (22 ′) in Kursivschrift halfen sie denjenigen, die von Vojvoda angeführt wurden, sich mit der Punktzahl zu ihren Gunsten auszuruhen.

Trotz des vermissten Spielers gelang es den Tanos dank Fabián Torres (63 ‘), eine vorübergehende Gleichstellung zu erreichen, und weit im Spiel, bei 80’, konnte der Besuch auf der Anzeigetafel den zusätzlichen Mann und den bemerkenswerten Unterschied zu widerspiegeln Gunst im Ballbesitz. Wieder erschien Vargas, ein ehemaliger UC, der nicht vergab und befahl, dass die Zementarbeiter Druck auf sein ehemaliges Team, den Anführer, ausüben sollten. .

Bereits fast das Spiel beendet und als der Einheimische das Ziel des Unentschieden versuchte, Andrés Vilches verurteilte den Sieg der Roten (90 + 4 ′).

Mit diesem ErgebnisUnión La Calera näherte sich der Tischplatte und Es war mit 54 Punkten drei Einheiten von UC.

Audax bewegte sich nicht von Position Nummer 13 vom Tischmit insgesamt 36 Punkten.



#Auf #der #Suche #nach #Jeisson #Vargas #begeistert #Calera

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.