Balance of Covid-19 berichtet über 4.177 neue Fälle, 90 Todesfälle und tausend auf der Intensivstation aufgenommene Patienten

Balance of Covid-19 berichtet über 4.177 neue Fälle, 90 Todesfälle und tausend auf der Intensivstation aufgenommene Patienten

Balance of Covid-19 berichtet über 4.177 neue Fälle, 90 Todesfälle und tausend auf der Intensivstation aufgenommene Patienten


Mehr als viertausend neue Fälle und 90 Todesfälle markierten an diesem Donnerstag das Gleichgewicht des Gesundheitsministeriums, das ebenfalls ein anderes Format hatte, da Minister Enrique Paris einmal Fragen an die Unterstaatssekretärin für öffentliche Gesundheit, Paula Daza und die Gast des Tages, der / die Direktor (en) des ISP, Heriberto García.

Zu Beginn hob Minister Paris den Beginn der Impfung nach dem Eintreffen von 80.000 neuen Dosen aus den Pfizer-BioNTech-Labors hervor, warnte jedoch später, dass die «Zunahme der Fälle im ganzen Land 36% beträgt und sich auf die letzte bezieht 7 Tage».

Insbesondere für die Zahlen wurden in den letzten 24 Stunden 4.177 neue Fälle von Covid-19 festgestellt. Es gibt 2.725 Patienten mit Symptomen, 1.302 asymptomatische und 150 ohne Benachrichtigung, die insgesamt 656.712 Fälle erreichen.

Davon sind 24.800 aktiv und 614.267 wiederhergestellt.

In Bezug auf den Verstorbenen meldete das Ministerium für Gesundheitsstatistik und -information (DEIS) mit Daten aus dem Standesamt 90 Todesfälle in den letzten 24 Stunden und erreichte in den letzten 24 Stunden insgesamt 17.294 Todesfälle.

Eine der besorgniserregendsten Zahlen in der Bilanz war, dass 1.000 Patienten auf Intensivstationen aufgenommen wurden. Der Unterstaatssekretär von Healthcare Networks, Alberto Dougnac, sagte in der Runde der Fragen, dass vor einem Monat eine der niedrigsten Zahlen erreicht wurde. «Es besteht eine Korrelation mit der Zunahme der Fälle und Anforderungen kritischer Betten, und wir haben in den letzten 14 Tagen eine Zunahme beobachtet, die das öffentliche und private Gesundheitsnetzwerk belastet», sagte er.

Es gibt 806 Patienten mit invasiver Beatmung und 56 in kritischem Zustand. Es wurden 54.116 PCR-Tests durchgeführt (insgesamt 7.076.660).

Änderungen im Schritt-für-Schritt-Plan

Im Rahmen der veränderten Lage der Gemeinden, die ab diesem Samstag regieren wird, wurde berichtet, dass die Gemeinde Tomé in der Region Biobío wieder unter Quarantäne gestellt wird. und Paillaco in der Region Los Ríos.

Darüber hinaus treten Traiguén und Curacautín in der Region La Araucanía in den Übergang zurück; Gehen Sie zurück zur Purén-Zubereitung und fahren Sie mit der Los Sauces-Zubereitung fort.





#Balance #Covid19 #berichtet #über #neue #Fälle #Todesfälle #und #tausend #auf #der #Intensivstation #aufgenommene #Patienten

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.