Barns setzt Hommage an Buddy Richard aus

Barns setzt Hommage an Buddy Richard aus

Barns setzt Hommage an Buddy Richard aus

Was als Idee geboren wurde, den künstlerischen Wert von Buddy Richard anzuerkennen, wurde aufgrund der Vorwürfe häuslicher Gewalt vor 40 Jahren bis auf weiteres eingefroren.

Die berühmte Gemeinde Graneros und ihr Bürgermeister Claudio Segovia hatten letzte Woche ein Projekt zum Bau einer Promenade mit dem Namen eines Sängers angekündigt, um seine Karriere zu ehren.

Im Moment haben wir jedoch beschlossen, diese Initiative auszusetzen. Als Institution sind wir gegen jede Handlung, Tatsache oder jedes Verhalten, das die Rechte von Frauen verletzt. Wir können das nicht tolerieren, obwohl strafrechtliche Verantwortlichkeiten von den Gerichten geklärt werden müssen. Wir glauben, dass es besser ist, abzuwarten und zu entscheiden, was in Zukunft zu tun ist «, sagt der Bürgermeister.

Schließlich weist der Bürgermeister darauf hin, dass sie Buddy Richard bereits kontaktiert haben, um die Situation zu melden.



#Barns #setzt #Hommage #Buddy #Richard #aus

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.