Das Coinco Hospital führt PCR-Tests im Standesamt durch

Das Coinco Hospital führt PCR-Tests im Standesamt durch

Das Coinco Hospital führt PCR-Tests im Standesamt durch

Ein Team von Fachleuten nahm eine Stichprobe von 14 Personen

Die Zahl der Infizierten steigt bundesweit weiter an, weshalb das Coinco Hospital seine Strategie der PCR-Probenahme intensiviert, um die meisten Fälle zu erkennen und deren Ausbreitung zu kontrollieren. Dieses Mal ging das Team von Fachleuten zum Standesamt der Gemeinde, um die Strategie der Prüfung, Rückverfolgbarkeit und Isolation (TTA) von Patienten anzuwenden.

Das Ziel dieser Aktivitäten auf diesem Gebiet besteht darin, Patienten mit positivem COVID, die asymptomatisch sind, frühzeitig zu testen und zu isolieren, wie der Krankenschwesterdelegierte für Epidemiologie, Estefani Ramos, ausführlich darlegt, dass «die gesamte erwachsene Bevölkerung der Gemeinde, die das Standesamt und gestern die Patienten im Wartezimmer besuchte und insgesamt 14 PCR lieferte “.

Der Fachmann des Coinco-Krankenhauses erklärt, dass diese Operationen regelmäßig in verschiedenen Nachbarstädten und hauptsächlich auf der Plaza de Los Héroes in der Gemeinde durchgeführt werden. Unter den Anforderungen wird verlangt, dass es sich um eine Person aus der Familiengruppe handelt, die die PCR nicht durchgeführt hat, die keinen engen Kontakt zu einem anderen Patienten mit positivem COVID hatte, die keine Symptome aufweist und nur zum Zeitpunkt der Untersuchung ihren Personalausweis bei sich tragen muss .

Trotz dieses Einsatzes wirft der Beamte vor, dass «nur wenige Patienten freiwillig bei der Durchführung der PCR helfen, hauptsächlich aus Angst, und dass wir dienstags, donnerstags und sonntags testen». Aus diesem Grund ist es notwendig, die Bevölkerung zur Teilnahme an diesen Prüfungstagen aufzufordern. Mit dieser Geste helfen sie im Kampf gegen das Coronavirus.



#Das #Coinco #Hospital #führt #PCRTests #Standesamt #durch

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.