Der neue Batman tat, was sein Vorgänger in diesem Trailer zu Future State: Justice League nicht konnte

Der neue Batman tat, was sein Vorgänger in diesem Trailer zu Future State: Justice League nicht konnte

Der neue Batman tat, was sein Vorgänger in diesem Trailer zu Future State: Justice League nicht konnte

DC Comics hat bereits die ersten Titel von veröffentlicht Zukünftiger Zustand. Aber während die Geschichten der neuen Wonder Woman und des nächsten Batman bereits begonnen haben, hat der Verlag noch einige ausstehende Titel und wird erst in der nächsten Woche seine neue Version von präsentieren die Liga der Gerechten.

Natürlich, wie bereits erwartet, die Justice League-Version in Zukünftiger Zustand Jonathan Kent als Superman, Sojourner „Jo“ Mullein als Green Lantern, Andy Curry als Aquawoman, Yara Flor als Wonder Woman, Jess Chambers als Flash und Tim Fox als Batman.

Obwohl die Mitglieder der Gruppe keine Überraschung sind, veröffentlichte der Verlag erst jetzt einen ersten Blick ein Zukünftiger Zustand: Justice League # 1.

Dieser Comic wird für das Kreativteam verantwortlich sein, das sich aus Joshua Williamson, Robson Rocha, Daniel Henriques und Romulo Fajardo Jr. zusammensetzt. Wie Sie in dem von DC enthüllten Fortschritt sehen können, beginnt seine Geschichte mit der Präsentation der Mitglieder dieser neuen Justice League und seine Gegner in der Legion des Bösen.

In diesem Sinne wird festgestellt, in was sich jeder der Helden befindet, und es wird gesagt, dass der neue Blitz aus einer anderen Ecke des Multiversums kam, die neue Wunderfrau sich der Vereinigung der Götter widmete und Der neue Batman «hat das getan, was sein Vorgänger nicht … Gotham wirklich gerettet hat.»

Zukünftiger Zustand: Justice League Es wird am 12. Januar veröffentlicht und Sie können seinen Trailer unten sehen:



#Der #neue #Batman #tat #sein #Vorgänger #diesem #Trailer #Future #State #Justice #League #nicht #konnte

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.