Der Roseto-Effekt: Die italienischen Einwanderer, die der Welt die Bedeutung sozialer Beziehungen für die Gesundheit beigebracht haben

Der Roseto-Effekt: Die italienischen Einwanderer, die der Welt die Bedeutung sozialer Beziehungen für die Gesundheit beigebracht haben

Der Roseto-Effekt: Die italienischen Einwanderer, die der Welt die Bedeutung sozialer Beziehungen für die Gesundheit beigebracht haben

  • Iker Badiola
  • Die Unterhaltung*

Bildbeschriftung,

Menschen sind von Natur aus sozial.

Roseto ist eine kleine Stadt im Bundesstaat Pennsylvania in den Vereinigten Staaten.

Dieser städtische Kern wurde vollständig von Einwanderern aus einer kleinen italienischen Stadt am Fuße des Apennins namens Roseto Valfortore gegründet.

Ende des 19. Jahrhunderts erlebte das italienische Volk einen großen Migrationsstrom und die Rosetianer verbreiteten sich auf der ganzen Welt.

Eine sehr wichtige Gruppe wanderte in den Bundesstaat Pennsylvania aus beabsichtigt, in der Nähe eines Schiefersteinbruchs zu arbeiten. Im Laufe der Jahre gründeten die Rosetianer eine ganze Stadt, die sie Roseto als Hommage an ihre Herkunft nannten.



#Der #RosetoEffekt #Die #italienischen #Einwanderer #die #der #Welt #die #Bedeutung #sozialer #Beziehungen #für #die #Gesundheit #beigebracht #haben

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.