Drei weitere Trump-Anhänger wegen Körperverletzung auf dem Capitol Hill festgenommen

Drei weitere Trump-Anhänger wegen Körperverletzung auf dem Capitol Hill festgenommen

Drei weitere Trump-Anhänger wegen Körperverletzung auf dem Capitol Hill festgenommen

Drei der Pro-Trump-Demonstranten, deren Image nach ihrem gewaltsamen Einfall in das Kapitol am Mittwoch um die Welt ging, darunter der Mann mit dem Bisonhornhut, wurden verhaftet und wegen verschiedener Anklagen angeklagt, teilten sie diesen Samstag (01.09.2021) mit. Die Behörden.

Jacob Anthony Chansley, auch bekannt als Jake Angeli, und zwei weitere Aktivisten, darunter ein neu gewählter Staatsbeamter, wurden nach Angaben der Anwaltskanzlei des District of Columbia im Zusammenhang mit der Gewalt vor einem Bundesgericht angeklagt.

Chansley wurde beschuldigt, «wissentlich ohne rechtliche Autorität in ein eingeschränktes Gebäude oder Land eingetreten zu sein oder dort geblieben zu sein und gewaltsam in das Capitol eingetreten zu sein und sich unordentlich verhalten zu haben».

Die Aussage zeigt, dass Chansley «der Mann war, der in der Medienberichterstattung gesehen wurde, der das Kapitol betrat, gekleidet in Hörnern, einem Bärenfellkopfschmuck, roter, weißer und blauer Gesichtsfarbe, hemdlosen und braunen Hosen» «Er trug einen langen Speer mit der amerikanischen Flagge.»

Chansleys Ähnlichkeit mit Sänger Jay Kay verbreitete sich schnell in den sozialen Medien und veranlasste den Jamiroquai-Führer, eine Erklärung abzugeben, in der klargestellt wurde, dass er Washington nicht einmal nahe stand, als die Menge der Trump-Anhänger in das Kapitol einfiel.

Chansley beschreibt sich selbst als «digitalen Soldaten» der rechtsextremen Verschwörungstheorie QAnon, die behauptet, dass Trump einen geheimen Krieg gegen einen globalen liberalen Kult von Pädophilen führt, die Satan verehren.

Die anderen beiden Männer sind Derrick Evans (35), der neu in das Abgeordnetenhaus von West Virginia gewählt wurde, und Adam Johnson (36) aus Florida.

Einige der Invasoren machten es den Behörden jedoch nicht sehr schwer, sie zu identifizieren. Laut der Staatsanwaltschaft ist in einem der Videos zu sehen, wie Evans schreit, als er die Schwelle des Kapitols überschreitet: «Wir sind drin, wir sind drin! Derrick Evans ist im Kapitol!»

Johnson auf seiner Seite wurde durch Fotos identifiziert, die auf der ganzen Welt zirkulierten und auf denen er lächelnd und winkend in die Kamera winkte, als er mit dem Rednerpult des Sprechers des Repräsentantenhauses, Nacy, durch die Rotunde des Kapitols schlenderte Pelosi als Trophäe.

Das Justizministerium gab bereits am Freitag bekannt, dass 15 weitere Personen bei der Razzia angeklagt worden waren, darunter ein Mann, der nach dem Besitz von Sprengstoff benannt wurde.

DW





#Drei #weitere #TrumpAnhänger #wegen #Körperverletzung #auf #dem #Capitol #Hill #festgenommen

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.