Everton gewinnt und freut sich über den Südamerikaner

Everton gewinnt und freut sich über den Südamerikaner

Everton gewinnt und freut sich über den Südamerikaner


Nach zwei Terminen, ohne gewinnen zu können, erhält Everton die drei Punkte und kämpft voll um einen Platz im Südamerikapokal. Es war ein 2: 1-Sieg gegen einen italienischen Audax mit Berufung, aber ohne viele Ideen. Das Team von Viña del Mar belegt derzeit den achten Platz im Turnier.

Juan Cuevas (22 ′) und Carlos Lobos Ubilla (38 ′) erzielten für die Einheimischen ein Tor. Der Audax-Rabatt wurde von Rodrigo Holgado (38 ′) umgewandelt, der im Turnier acht Tore erzielte. Trotz der Tatsache, dass die Tore erst in der ersten Halbzeit fielen, ging das Niveau des Spiels in der zweiten Halbzeit nicht zurück und beide Teams zeigten eine Rundreise, die die Torhüter in Zahlen verwandelte. Mit diesem Ergebnis endet die Siegesserie, die die Italiener geerntet hatten und die nach zwei Gewinnspielen wieder verlieren. Natürlich ohne den Druck des Kampfes, nicht am Ende des Tisches zu stehen.



#Everton #gewinnt #und #freut #sich #über #den #Südamerikaner

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.