Evópoli schließt den Rücktritt von Gonzalo Blumel von der Kandidatur der Wähler aufgrund der Anwesenheit von Marinovic aus: «Es hat das Land in Führung gebracht»

Evópoli schließt den Rücktritt von Gonzalo Blumel von der Kandidatur der Wähler aufgrund der Anwesenheit von Marinovic aus: «Es hat das Land in Führung gebracht»

Evópoli schließt den Rücktritt von Gonzalo Blumel von der Kandidatur der Wähler aufgrund der Anwesenheit von Marinovic aus: «Es hat das Land in Führung gebracht»


Trotz der Empörung über die Anwesenheit von Teresa Marinovic, einem von der Republikanischen Partei vorgeschlagenen Namen für den 10. Bezirk, bestätigte Evópoli, dass der frühere Innenminister Gonzalo Blumel seine Kandidatur nicht zurücktreten wird.

Der Präsident von Evópoli, Andrés Molina, bestätigte, dass «er fortfährt, er hat das Land vorangebracht», obwohl «das, was passiert ist, für ihn nicht einfach war».

«Machen Sie deshalb sehr deutlich, dass Gonzalo Blumel nicht auf diese enorme Herausforderung verzichtet, die wir als Chilenen haben. Ich bestätige voll und ganz, dass es keine Option gibt, er hat die Entscheidung getroffen, weiterzumachen», fügte er hinzu.

«Es tut ihm weh, wie es uns allen weh tut, was an diesem Tag in der Nacht passiert ist, als dieser Kandidat in letzter Minute aufgenommen wurde: Wenn Menschen Macht haben, treffen wir sie leider, und das sind alte Praktiken, die wir haben wir verurteilen «, sagte er.





#Evópoli #schließt #den #Rücktritt #von #Gonzalo #Blumel #von #der #Kandidatur #der #Wähler #aufgrund #der #Anwesenheit #von #Marinovic #aus #hat #das #Land #Führung #gebracht

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.