Feuer in Quilpué: Luft- und Landressourcen konzentrieren ihre Arbeit darauf, das Fortschreiten des Feuers im Lago Peñuelas National Reserve zu begrenzen

Feuer in Quilpué: Luft- und Landressourcen konzentrieren ihre Arbeit darauf, das Fortschreiten des Feuers im Lago Peñuelas National Reserve zu begrenzen

Feuer in Quilpué: Luft- und Landressourcen konzentrieren ihre Arbeit darauf, das Fortschreiten des Feuers im Lago Peñuelas National Reserve zu begrenzen


Die Land- und Luftressourcen von Conaf und das Katastrophenschutzsystem haben es ermöglicht, das Fortschreiten des Feuers auf besiedelte Sektoren der Gemeinde Quilpué zu begrenzen. Für heute werden sich die Kontrollaufgaben jedoch darauf konzentrieren, mehrere Fronten im Nationalreservat Lago Peñuelas einzuschränken .

Die Waldbrände La Engorda (Valparaíso) und Hacienda Las Palmas (Quilpué) haben derzeit 3.790 Hektar verbraucht und unterhalten beide Gemeinden mit Red Alert. Für heute sind folgende Ressourcen vorgesehen: Conaf, Forstunternehmen Mininco, ONEMI, Fach, chilenische Armee, Marine, Feuerwehr und Gemeinde: 27 Brigaden, 26 Tankwagen, 3 Schlepper, 4 Bulldozer, 8 Flugzeuge, 15 Hubschrauber, 2 schwere Chinnok-Hubschrauber , 1 SuperPuma-Hubschrauber, 1 Koordinationsflugzeug, 1 Spotterflugzeug und 30 Feuerwehrautos

Während des Nachmittags und der Nacht von gestern arbeiteten 4 Nachtbrigaden von Conaf, einem Erkennungsflugzeug der chilenischen Marine (ermöglicht die Erkennung von Hot Spots durch Wärmebildkameras), Feuerwehrleuten und technischem Personal des Katastrophenschutzsystems.

Für den Regionaldirektor von Conaf Valparaíso, Sandro Bruzzone, wurde die Begrenzung mehrerer Brandfronten erreicht, wodurch dessen Vormarsch verhindert wurde. Es ist jedoch weiterhin erforderlich, Brandquellen in Quilpué und in der Gemeinde Valparaíso zu beseitigen.





#Feuer #Quilpué #Luft #und #Landressourcen #konzentrieren #ihre #Arbeit #darauf #das #Fortschreiten #des #Feuers #Lago #Peñuelas #National #Reserve #begrenzen

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.