Intendant Guzmán kündigt eine stärkere Kontrolle an: «Wir befinden uns in einem komplexen Moment und müssen uns alle anstrengen.»

Intendant Guzmán kündigt eine stärkere Kontrolle an: «Wir befinden uns in einem komplexen Moment und müssen uns alle anstrengen.»

Intendant Guzmán kündigt eine stärkere Kontrolle an: «Wir befinden uns in einem komplexen Moment und müssen uns alle anstrengen.»

Der regionale Regierungschef wurde an diesem Samstag in den drei Provinzen eingesetzt, an dem Tag, an dem die Schließung von Turnhallen, Kinos und Kasinos zu regieren begann, das Verbot aller Arten von Veranstaltungen für die Öffentlichkeit und die Schließung von Einzelhandel, Restaurants und Kunden Gottesdienst um 20.00 Uhr, zusätzlich zur Sperrstunde um 22.00 Uhr

Am vergangenen Donnerstag kündigte das Gesundheitsministerium im Schritt-für-Schritt-Plan neue Hygienemaßnahmen an, um der schwerwiegenden epidemiologischen Situation zu begegnen, die eine Zunahme der täglichen und aktiven Fälle von COVID-19 sowohl auf Länderebene als auch in unserer Region zur Folge hat.

In diesem Sinne wies Bürgermeister Ricardo Guzmán darauf hin, dass die nächsten Wochen von entscheidender Bedeutung sind, und kündigte daher die Zunahme der Prüfungen an, vor allem in den unter Quarantäne gestellten Gemeinden, und rief die Bürger an. «Wir befinden uns in einem komplexen Moment und müssen uns alle anstrengen», sagte er.

So wurde an diesem Samstag, dem Tag des Beginns der neuen Bestimmungen des Schritt-für-Schritt-Plans, Bürgermeister Ricardo Guzmán in der gesamten Region eingesetzt. «Wir haben eine größere Kontrolle mit der Erhöhung der Kontrollpunkte in den verschiedenen Provinzen vereinbart, hauptsächlich in den sieben Gemeinden, die sich seit diesem Samstag in Quarantäne befinden.»

Hier rief er zur Staatsbürgerschaft auf. «Wir können die Anzahl der Mitarbeiter verdoppeln, aber trotz aller Kontingente, die wir zuweisen können, wird es nicht ausreichen, wenn wir nicht die Zusammenarbeit der Bürger haben. Deshalb wiederholen wir den Aufruf zur Selbstversorgung und Solidarität aller.» die Einwohner von O’Higgins «.

Die Inspektion wird an Punkten wie dem Verkauf von lebenswichtigen Lebensmitteln wie auf freien Messen zusätzlich zur kollektiven Fortbewegung verstärkt.

KOLLEKTIVE ARBEITSERLAUBNIS

Als ergänzende Maßnahme berichtete der Bürgermeister, dass die Kollektivgenehmigung zusammen mit einer Kopie des Arbeitsvertrags oder einer Dienstalterbescheinigung erforderlich sein wird, die nicht älter als 30 Tage sein darf.

«Diese Genehmigungen werden nur für Unternehmen erteilt, die eine kritische Funktion haben, oder für Arbeiten, die nicht über eine Telearbeitsmethode ausgeführt werden können und für die Erfüllung der kritischen Funktion des Unternehmens von wesentlicher Bedeutung sind.»

„Wir möchten die Mieter bitten, eine letzte Anstrengung zu unternehmen. Die Zunahme der Fälle und ein möglicher Höhepunkt der Fälle in den nächsten Tagen können gefährlich sein, da viele Menschen infiziert sind. Daher müssen sie sich in den nächsten zwei Wochen anstrengen. Wir möchten Sie bitten, solidarisch zu sein und mit uns zusammenzuarbeiten. Wir verstehen, dass komplexe und schwere Zeiten vergangen sind, aber heute befinden wir uns in einer Zeit, in der wir alle unser Bestes geben müssen, um diese komplexe Situation zu überwinden, in der wir uns als Region befinden “, sagte der Bürgermeister.

NEUE MASSNAHMEN

Die neuen Hygienemaßnahmen reagieren auf die komplexe epidemiologische Situation des Landes, die vom Gesundheitsministerium und vom Unterstaatssekretär für Kriminalprävention angekündigt wurde.

1.- Erhöhung der Ausgangssperre um 22:00 Uhr.

2.- Für Gemeinden in Schritt 1 (Quarantäne) und Schritt 2 (Übergang) des Schritt-für-Schritt-Plans:

-Schließung von Fitnessstudios, Kinos und Casinos.

-Verbot aller Arten von Veranstaltungen mit der Öffentlichkeit.

-Schließung von Einzelhandel, Restaurants und Kundendienst um 20.00 Uhr

-Interregionale Übertragung ist nicht erlaubt.

Alle diese Maßnahmen wurden am Samstag, den 13. März um 05:00 Uhr wirksam. Derzeit laufen die neuen Maßnahmen nur für März, aber am Ende des Monats wird analysiert, ob sie für längere Zeit ausgesetzt oder verlängert werden.



#Intendant #Guzmán #kündigt #eine #stärkere #Kontrolle #Wir #befinden #uns #einem #komplexen #Moment #und #müssen #uns #alle #anstrengen

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.