Jara kehrt zurück und Valencia ist immer noch draußen: die Gehaltsliste des Cacique für den Superclásico

Jara kehrt zurück und Valencia ist immer noch draußen: die Gehaltsliste des Cacique für den Superclásico

Jara kehrt zurück und Valencia ist immer noch draußen: die Gehaltsliste des Cacique für den Superclásico


Colo Colo gab die Liste der Spieler bekannt, die diesen Sonntag für den Superclásico nominiert wurden. Die Albos, die sich noch im unteren Teil des Nationalen Turniers befinden, werden an diesem Sonntag ohne einige ihrer Hauptfiguren und mit einer Neuheit gegen die Universität von Chile antreten.

Leonardo Valencia, auf den Trainer Gustavo Quinteros bis zum letzten Moment gewartet hatte, wurde von der Forderung ausgeschlossen, die körperlichen Beschwerden, die ihn vor zwei Tagen im Spiel gegen Everton ersetzen mussten, nicht zu überwinden.

Die Abwesenheit des Mittelfeldspielers, der sich Jorge Valdivia und Matías Fernández als Spieler in Maculs Team angeschlossen hat und wegen einer Verletzung nicht gegen den Blues sein wird, erschwert DT, da er keine Männer mit Erfahrung in kreativer Arbeit haben wird. Auch Nicolás Blandi wurde durch technische Entscheidung nicht berücksichtigt.

Die große Neuigkeit für den Morgen ist die Rückkehr von Ignacio Jara, der im letzten Spiel seines Kaders nicht gerufen wurde, gegen die Universität von Concepción. Der 23-jährige Flügelspieler, der nur 33 Minuten mit dem Cacique aufzeichnet und seit dem 12. Dezember nicht mehr gespielt hat, kehrte zu den Vorladungen zurück und wird für Colo Colo eine Alternative gegen die Laien sein.



#Jara #kehrt #zurück #und #Valencia #ist #immer #noch #draußen #die #Gehaltsliste #des #Cacique #für #den #Superclásico

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.