Javicia Leslie sagte, sie habe nicht mit Ruby Rose gesprochen, bevor sie die Hauptrolle der Batwoman übernommen habe

Javicia Leslie sagte, sie habe nicht mit Ruby Rose gesprochen, bevor sie die Hauptrolle der Batwoman übernommen habe

Javicia Leslie sagte, sie habe nicht mit Ruby Rose gesprochen, bevor sie die Hauptrolle der Batwoman übernommen habe


Nächste Woche die Premiere der zweiten Staffel von in den USA Batwoman Und obwohl die Serie einigen Handlungen aus dem letzten Zyklus folgen wird, wird diese neue Folge besonders auffällig sein, da sie das Debüt einer neuen Bürgerwehr markiert.

Wie Sie sich vielleicht erinnern, wurde letztes Jahr bekannt gegeben, dass Ruby Rose, die Schauspielerin, die Kate Kane / Batwoman im ersten Zyklus der Serie porträtiert, die CW-Produktion für die zweite Staffel verlassen würde.

Aber anstatt die Show abzusagen oder nach einer neuen Schauspielerin zu suchen, die denselben Charakter spielt, entschied sich der Kanal hinter der Arrowverse, sie einzustellen Javicia Leslie Leben geben Ryan Wilder, ein neuer Charakter, der in der zweiten Staffel debütieren und die Rolle der Batwoman übernehmen wird.

Als Rose von der Serie zurücktrat, wies sie auf die physische Belastung und die Arbeitsbelastung der Rolle als einen der Hauptgründe hin. In einem kürzlich von Variety geführten Interview beschlossen sie, Leslie zu fragen, ob sie mit ihrem Vorgänger gesprochen habe, bevor sie die Rolle übernahm.

Die neue Batwoman ging nicht ins Detail und antwortete einfach: «Nein, ich habe nicht mit ihr gesprochen.»

Offensichtlich als keine Folge des neuen Zyklus von BatwomanEs ist nicht klar, wie sich dieser Wechsel des Protagonisten entwickeln wird. Leslie nutzte dieses Interview jedoch auch, um sicherzustellen, dass ihr Charakter Kate Kane nicht ähnlich sein wird.

«Die Autoren und der Showrunner haben dabei bereits großartige Arbeit geleistet, sodass ich nicht absichtlich versuchen musste, anders zu sein.» Sagte Leslie, als er nach den Unterschieden zwischen Kane und Wilder gefragt wurde. „Das Schreiben hat es dieser Figur ermöglicht, sich von selbst abzuheben, und natürlich sind wir zwei verschiedene Menschen, so dass meine natürliche Energie, die in sie fließt, bereits anders sein wird. Ich denke, meine einzige Aufgabe ist es, aufzutauchen, Spaß zu haben und in der Geschichte zu spielen, die bereits erstellt wurde. «

«(Ryan Wilder) ist es nicht gewohnt, Dinge zu bekommen, sie ist es gewohnt, für Dinge kämpfen zu müssen, um Dinge für sich selbst herauszufinden», fügte die Schauspielerin hinzu. „Und damit einher geht ein bisschen Straßenlust. Das ist etwas, von dem ich annehmen kann, dass Ryan es in ihr hat. Er ist auch keine Person, die leicht zu überzeugen ist, er ist keine Person, die leicht zu täuschen ist. Sie hat ihre Wache, als sie anfängt, alle kennenzulernen und herauszufinden, wer wer ist und wer wirklich auf ihrer Seite ist. «

Die zweite Staffel von Batwoman Es wird am 17. Januar in den Vereinigten Staaten Premiere haben.



#Javicia #Leslie #sagte #sie #habe #nicht #mit #Ruby #Rose #gesprochen #bevor #sie #die #Hauptrolle #der #Batwoman #übernommen #habe

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.