Jury von «Got Talent Chile de Mega»: Die Protagonisten werden die Leute sein, die vor uns stehen werden

Jury von «Got Talent Chile de Mega»: Die Protagonisten werden die Leute sein, die vor uns stehen werden

Jury von «Got Talent Chile de Mega»: Die Protagonisten werden die Leute sein, die vor uns stehen werden

Nach einem Jahrzehnt seit der ersten chilenischen Adaption «Talent haben» wird unter dem Kommando von Mega mit ankommen Eine beispiellose Jury und ein Star, der zum ersten Mal von Frauen angeführt wurde.

Der Talentsuchraum wird haben die Schauspieler Carolina Arregui und Luis Gnecco, die Sängerin Denise Rosenthal und der Komiker Sergio Freire als Mitglieder der Jury, die eine virtuelle Pressekonferenz abhielten, an der sie teilnahmen Kooperative über den Raum sprechen.

Die vier waren sich einig, dass es sich nicht um Vorurteile, Rollen oder Karikaturen handelt und dass sie Raum für die Sichtbarkeit verschiedener Handlungen geben. «Wer als junger Mann eintrat, um Dinge zu tun, stößt auf Talente, die nicht die gleiche Chance haben. Aus meiner Gegend sehe ich viele Comedians, die wegen fehlender Leinwand bleiben, und ich glaube, dass dieses Programm erfüllt wird«sagte Freire.

Arregui seinerseits sagte: «Um die Freude zu haben, verschiedene Dinge zu genießen und zu sehen, finde ich, dass es ein Geschenk für die Seele für uns alle ist. Wir müssen lächeln und überrascht sein. Wir konnten uns unsere Träume erfüllen und wie schön zu sehen, dass andere Menschen es gewagt haben, auf der Bühne zu stehen«.

Für Gnecco sollte unterdessen nicht jedes Mitglied der «Got Talent Chile» -Jury vorerst nicht markiert werden. «»Ich denke, es ist ein Fehler, Rollen zu betrachten, zum Beispiel den harten Mann. Die Einladung an jeden der Juroren besteht darin, sich von dem, was sie in jedem Bewerber sehen, mitreißen zu lassen, und deshalb glaube ich, dass jeder in der Lage sein wird, eine «härtere» oder «distanziertere» Rolle oder eine absolut «empathische oder absolut» emotionale «Rolle zu übernehmen.» sagte der Schauspieler.

«Ich denke, meine Aufgabe ist es, mich in den Mangel an Möglichkeiten in unserem Land hineinzuversetzen, Talente und die künstlerischsten Berufe zu entwickeln.»sagte Rosenthal und fügte hinzu, dass «wir die Gelegenheit hatten, unsere Talente zu entwickeln, aber Talent ist nichts Magisches. Es ist etwas, das gebaut wird, etwas, an dem gearbeitet wird.»

«»Die Protagonisten werden die Menschen sein, die vor uns stehen und ihre Kunst machen. Wir werden diese Truppe sein, die helfen wird. Ich bin ein Weg und ich werde auf diese Weise auftauchen. Ich werde versuchen, fair zu sein, und wenn das zu mehr Ernst führt, muss es so sein «, fügte Freire hinzu.

María José Quintanilla und Karla Constant wird die Dirigenten des Weltraums sein, in einem beispiellosen Ereignis für das chilenische Fernsehen mit zwei Frauen vor den Kameras. Die Sängerin nahm auch an der virtuellen Konferenz teil und definierte ihre Ankunft bei «Got Talent Chile» als «eine wunderbare Gelegenheit».

«»Es ist eine der Nachrichten, die mich am meisten bewegt haben. Es ist ein Programm der «weiblichen Macht». Karla ist eine großartige Fachfrau, eine Frau, die ich sehr bewundere. Ich hoffe, dass wir durch diese Erfahrung das Beste von jedem der Teilnehmer retten können «, sagte der Künstler.

«Got Talent Chile» wird derzeit mit Registrierungen auf der Mega-Website besetzt. Die Bildschirmpremiere ist für März geplant.

.



#Jury #von #Talent #Chile #Mega #Die #Protagonisten #werden #die #Leute #sein #die #vor #uns #stehen #werden

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.