Kapitol der Vereinigten Staaten | Wie war der chaotische «Tag der Schande», an dem die USA mit dem gewaltsamen Angriff von Trump-Anhängern auf den Kongress lebten?

Kapitol der Vereinigten Staaten | Wie war der chaotische «Tag der Schande», an dem die USA mit dem gewaltsamen Angriff von Trump-Anhängern auf den Kongress lebten?

Kapitol der Vereinigten Staaten | Wie war der chaotische «Tag der Schande», an dem die USA mit dem gewaltsamen Angriff von Trump-Anhängern auf den Kongress lebten?

  • Abfassung
  • BBC World News

Bildbeschriftung,

Trump-Anhänger stürmten das Kapitol nach einem Marsch zur Unterstützung des scheidenden Präsidenten.

Der Tag, an dem der Kongress den Sieg des Demokraten Joe Biden bei den Wahlen im November bestätigen musste, wurde zu einem Tag des Chaos und der Gewalt, an dem der Prozess, der normalerweise das Ende des Wahlzyklus markiert, unterbrochen werden musste.

Anhänger von Präsident Donald Trump stürmten am Mittwoch das Kapitol (das Hauptquartier des US-Kongresses in Washington DC), während der Prozess der Bestätigung der Stimmen der Wahlen vom 3. November durchgeführt wurde.

Das Kapitol war im fernen 1814 nur einmal gestürmt worden.

Der Angriff auf das Gebäude dauerte stundenlang und Bisher hat er fünf verlassen Opfers sterblichist.



#Kapitol #der #Vereinigten #Staaten #Wie #war #der #chaotische #Tag #der #Schande #dem #die #USA #mit #dem #gewaltsamen #Angriff #von #TrumpAnhängern #auf #den #Kongress #lebten

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.