Katholik kennt auch Heldentaten

Katholik kennt auch Heldentaten

Katholik kennt auch Heldentaten


Zu diesem Zeitpunkt kann niemand bezweifeln, dass UC stetig auf eine beispiellose dreifache Meisterschaft zusteuert. Der Film des immer realer werdenden neuen Titels bot an diesem Donnerstagabend eines der besten Kapitel für die Kreuzfahrer, die es mit zwei Männern weniger und in den Rabatten schafften, ein Spiel mit 1: 1 zu ziehen, das alle Gewürze hatte, um rot zu färben. aber mit epischem und vor allem viel Selbstwertgefühl seitens des Streifens verteilte er am Ende Punkte.

Und es ist so, dass, wenn etwas dem Team von Holan gezeigt hat, dass die Rivalen selbst in schwierigen Situationen perfekte Matches machen müssen, um es wegzuwerfen. Union war sehr weit davon entfernt. UND Katholik gab nie ein Streichholz auf, das in den Augen von irgendjemandem als unmöglich angesehen wurde.

Auf jeden Fall hatte der Besuch in Santa Laura besser begonnen und zeigte sein übliches Spiel mit schnellen Übergängen und größerem Ballbesitz, obwohl sie bei riskanten Ankünften bis zu einer halben Stunde sogar waren: ein Schuss von Núñez für den Besuch und ein weiterer von Palacios, der Für den Hausbesitzer ging es nur wenige Zentimeter von der Vertikalen entfernt. Bisher ein Spiel, bei dem sich Hispanics unwohl fühlten.

Bei 30 ‘begann sich jedoch alles zu ändern, als Diego Buonanotte sah das direkte Rot für einen Teller. So sehr es auch nicht beabsichtigt war, die Wahrheit ist, dass der argentinische Mittelfeldspieler seinen zweiten Ausschluss innerhalb von 18 Tagen erlebte und erneut zur Bestrafung entlassen wird.

Diejenigen von Independencia begannen schließlich zu triangulieren, obwohl Zampedri, der Held (wieder) des Films, es schaffte, Gefahr zu verursachen. Mit einem weniger störte die UC Salazars Bogen gleichermaßen, bis die Minuten des Terrors für die Universitätsstudenten eintrafen.

Bei 53 ‘auf Ersuchen des VAR, Cabero angeklagt Verbrecher zugunsten von Union für eine Hand Salomos, die ihm ein Gelb einbrachte. Católica machte am Ursprung des Stücks Schuld, aber der Richter entließ und Carlos Palacios machte daraus ein Tor.

Fünf Minuten später schien das Spiel den Kreuzfahrern nach dem zu entkommen zweites Gelb an Solomon, für ein Foul weit weg von der Gegend.

UC musste also mehr als eine halbe Stunde mit zwei Männern weniger kämpfen, welches Epos. Das ist genau die größte Attraktion dessen, was in Independencia erlebt wurde: Diejenigen am Rande senkten nie die Arme und ihre Bemühungen würden gegen Ende einen Preis erhalten, mit all der Spannung, die eine solche Arbeit verdient.

La Católica, mit all den Einschränkungen, bei zwei Spielern weniger zu bleiben, suchte weiter. Er tat es mit langen Bällen und versuchte, ein Versehen von Union zu finden, die zu viel Platz gab und trotz der günstigen Umstände litt.

So kam die letzte Szene: Cornejo Center und Zampedri, der Protagonist des Kunststücks, gingen alleine (wie schlecht Union diesen Ball verteidigte) in dem kleinen Bereich. Die Erleichterung war total. Der Argentinier zahlt wie so oft mit Zielen für jeden Peso, den UC in ihn investiert hat. Übrigens: Profilieren Sie die Kreuzfahrer mit einem neuen Titel, und ihr Name wird in das bisher aufregendste Kapitel auf dem Weg zur Krone eingraviert.

Spanische Union 1-1 Katholische Universität

EU: Salazar; Gómez (38 ‘, González C.), Leguizamón, T. Galdames, Larenas; Mendez (64 ‘, Sandoval), NunezGonzález T. (80 ‘, Pavez C); Palacios N.., Castro (80 ‘, B. Galdames), Fritz. DT: R. Fuentes.

UC: Dituro; Rebolledo, Solomon, Huerta, Cornejo; Saavedra (63 ‘, Parot), Nunez (86 ‘, Montes), Aued; Gute Nacht, Zampedri, Valencia. DT: A. Holan.

Tore:: 1-0, 55: Palacios N, strafrechtlich; 1-1, 90 + 2: Zampedri, Kopfball nach Freiwurf.

Schiedsrichter: J. Cabero. Er ermahnte Galdames, González T. (UE); Aued (UC). Er schickte Buonanotte (UC) für grobes Spiel und Solomon (UC) für ein doppeltes Gelb.

Santa Laura Stadion. Kein Publikum.

In Kursivschrift Jugendspieler.



#Katholik #kennt #auch #Heldentaten

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.