Kuscevic und Isla feiern Tore im Brasileirao

Kuscevic und Isla feiern Tore im Brasileirao

Kuscevic und Isla feiern Tore im Brasileirao


Die Chilenen in Brasilien haben diesen Montag zweimal gefeiert. Mit einer Stunde Unterschied gewannen Benjamín Kuscevic und Mauricio Isla zusammen mit ihren Teams in den jeweils anstehenden Duellen um Braileriao.

Zuerst war es Palmeiras del Benja, der Korinther mit 4: 0 besiegte. Veiga (34 ‘und 48’) und Adriano (45 ‘und 66’) waren die Urheber der Tore, die Verdao von der nationalen Zentrale, die 90 ‘startete und spielte, auf dem fünften Platz hinter dem Brasileirao und sechs hinter sich ließen Sao Paulo Führer, obwohl mit einer Partei weniger.

Später besiegte Flamengo del Huaso Goiás mit 0: 3, wobei der Chilene ebenfalls von Anfang an spielte und das gesamte Spiel abschloss. Das Ergebnis ermöglicht es Fla, mit 52 Einheiten den vierten Platz zu belegen, auch mit einem Duell weniger als der Zeiger und dem zweiten (Inter, 56 Punkte).



#Kuscevic #und #Isla #feiern #Tore #Brasileirao

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.