Mehr als zweitausend Unterschriften Paula Narváez ergänzt den von Bachelet unterzeichneten Brief, während die Möglichkeit einer internen PS zu schwinden beginnt

Mehr als zweitausend Unterschriften Paula Narváez ergänzt den von Bachelet unterzeichneten Brief, während die Möglichkeit einer internen PS zu schwinden beginnt

Mehr als zweitausend Unterschriften Paula Narváez ergänzt den von Bachelet unterzeichneten Brief, während die Möglichkeit einer internen PS zu schwinden beginnt


Mehr als zweitausend Unterschriften haben bereits in einer Woche den Buchstaben «Nie wieder ohne uns». Beitritt online Dies verursachte ein echtes politisches Erdbeben bei den Gastgebern, nicht nur bei den Sozialisten, sondern auch bei der PPD, als bekannt wurde, dass die Hohe Kommissarin für Menschenrechte, Michelle Bachelet, den Brief unterschrieben hatte, in dem sie zusammen mit der Präsidentschaftskandidatur ihres ehemaligen Sprechers Paula Narváez bittet darum, dass die Wahl des Fahnenträgers durch die PS-Vorwahlen erfolgt.

Die internen Bewegungen des Geschäfts unter Vorsitz von Senator Álvaro Elizalde wurden sofort bemerkt, und es waren mehrere Militante aus seinem Sektor, der sogenannten Drittbewegung, die sich der Unterstützung von Narváez anschlossen und ihren Führer schlugen, der sich zu dieser Zeit noch rühmte die Unterstützung einiger Parlamentarier zu haben, die ihn gebeten hatten, der Fahnenträger der PS zu sein. Die frühere Unterstaatssekretärin der Streitkräfte, Paulina Vodanovic, sowie Violeta Reyes und Carolina Rivero, beide Vizepräsidenten der PS Women und Mitglieder Dritter, unterzeichneten den Brief, der für die anderen Kandidaten «tödlich» sein würde.

„Der Ausschluss von Frauen aus einem so relevanten Definitionsprozess wie diesem ist heute nicht zulässig. Der politische und soziale Kontext erfordert, dass wir die Grundlagen für eine wirksame Gleichstellung der Geschlechter in der Demokratie schaffen “, hebt ein Fragment des Briefes hervor, der bereits von mehr als zweitausend Anhängern, darunter die frühere Präsidentin Michelle Bachelet, unterzeichnet wurde.

Diejenigen, die die wahre Entstehung des Textes kennen, versichern, dass das Unbehagen, das durch den Brief verursacht wurde, in dem Elizalde gebeten wurde, die Kandidatin zu werden, so groß war, dass eine Gruppe von Frauen auf eigene Rechnung und nicht von einem bestimmten Sektor der PS gefördert wurde , beschloss, dass es nicht akzeptieren würde, dass die Definition innerhalb der vier Wände des Kongresses angenommen wird, und förderte die Initiative.

Das feministische Gefühl ergriff die PS und der Satz in dem Brief, in dem gewarnt wurde, dass «es nicht akzeptabel ist, dass die Präsidentschaftskandidaten unserer Partei nur männlich sind», verankert, dass Frauen diesmal eine Definition von oben nicht akzeptieren würden.

Die große Frage ist nun, was einer der Kandidaten, der noch im Rennen ist, tun wird: Senator José Miguel Insulza, da ein Militant aus seinem eigenen Sektor, der es vorzieht, seine Identität in Reserve zu halten, sicherstellt, dass, wenn es eine Wahl zwischen Narváez und dem ehemaligen Außenminister gibt, dieser Sie riskieren, 90% -10% und nicht 60% -40% zu verlieren, wie Sie vielleicht denken. Das heißt, es gibt nur wenige Möglichkeiten, und in der Zwischenzeit stößt der «Bachelet-Effekt» weiterhin auf Unterstützung unter den Führern, obwohl einige mit der Bezeichnung des scheidenden Präsidenten seines Nachfolgers, besser bekannt als «Finger», in Mexiko vergleichbar sind. Die Homologation wäre fehl am Platz, da dies geschah, während der Präsident im Amt war und den gesamten Apparat der Regierung benutzte, um seine Entscheidung durchzusetzen.

Gestern Sonntag am «Central Table», von T13Der Präsident des PC und Bürgermeister von Recoleta, Daniel Jadue, sagte, dass Bachelet durch den Brief „mehreren mitgeteilt habe, dass sie in den Ruhestand gehen müssten. Er macht eine Demonstration mit all dem Einfluss, den die frühere Präsidentin Michelle Bachelet hat, und sagt mehreren, dass es nicht mehr seine Zeit ist “, in direkter Anspielung auf José Miguel Insulza.





#Mehr #als #zweitausend #Unterschriften #Paula #Narváez #ergänzt #den #von #Bachelet #unterzeichneten #während #die #Möglichkeit #einer #internen #schwinden #beginnt

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.