Mindestens drei Tote und 24 Verletzte nach einem Erdbeben der Stärke 6,2 in Indonesien

Mindestens drei Tote und 24 Verletzte nach einem Erdbeben der Stärke 6,2 in Indonesien

Mindestens drei Tote und 24 Verletzte nach einem Erdbeben der Stärke 6,2 in Indonesien

Mindestens drei Menschen sind gestorben und 24 wurden nach einem Erdbeben der Stärke 6,2 verletzt trat am frühen Morgen um Celebes IslandIn der Zentralregion des indonesischen Archipels berichteten offizielle Quellen diesen Freitag.

Das Erdbeben, das nach 14.00 Uhr Ortszeit (14.00 Uhr chilenischer Zeit am Donnerstag) stattfand, überraschte die schlafenden Einwohner und hat mehrere Städte in der Region durch den Einsturz von Gebäuden und den Einsturz von Brücken schwer beschädigt. Neben rund 2.000 Vertriebenen.

Die Rettungsteams sind bereits vor Ort, um die Rettungsaktion mit den Personen zu starten, die möglicherweise von den Trümmern der eingestürzten Gebäude gefangen wurden, darunter ein Hotel und das Büro des Regionalgouverneurs, teilte die Agentur in einer Erklärung mit. Katastrophenmanagement.

Der United States Geological Survey, der die globale seismische Aktivität aufzeichnet, hat die Hypozentrum 18 Kilometer tiefund das Epizentrum in 36,1 Kilometer südlich der Stadt Mamujumit mehr als 100.000 Einwohnern.

Das starke Zittern, das anhielt zwischen 5 und 7 Sekundenhat auch mindestens drei Erdrutsche verursacht, die die Rettungs- und Hilfsverteilungsbemühungen behindern.

Im September 2018 erschütterte ein Erdbeben der Stärke 7,5 die Insel Sulawesi und verursachte einen Tsunami, der in den Städten Palu und Donggala mehr als 2.000 Todesfälle und 200.000 Vertriebene verursachte.

Indonesien befindet sich wie Chile am sogenannten «Pazifischen Feuerring», einem Gebiet mit großer seismischer und vulkanischer Aktivität, in dem jedes Jahr etwa 7.000 Erdbeben registriert werden, von denen die meisten moderat sind.

.



#Mindestens #drei #Tote #und #Verletzte #nach #einem #Erdbeben #der #Stärke #Indonesien

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.