Minsal begann mit dem Impfverfahren gegen Covid-19 für ältere Erwachsene

Minsal begann mit dem Impfverfahren gegen Covid-19 für ältere Erwachsene

Minsal begann mit dem Impfverfahren gegen Covid-19 für ältere Erwachsene


Im Eleam (Langzeitaufenthalt) des Nationalen Dienstes für ältere Menschen (Senama) in La Serena begann an diesem Montag die Impfkampagne gegen Covid-19 bei älteren Menschen, der am stärksten gefährdeten Bevölkerungsgruppe.

Die 76-jährige Laura Areyuna erhielt als erste den von Pfizer und Biontech hergestellten Impfstoff. «Der Impfprozess gegen Covid-19 älterer Erwachsener in unserem Land hat begonnen. Laura Areyuna ist diejenige, die diese Phase des Kampfes gegen die Pandemie beginnt», kündigte Minsal an. Zusätzlich zur Region Coquimbo wird der Prozess erwartet Start in anderen Regionen wie Tarapacá, O’Higgins, Ñuble.

In der Einrichtung, in der 81 Menschen geimpft wurden, war der Gesundheitsminister Enrique Paris anwesend. Es gab vier Personen, die beschlossen, sich nicht impfen zu lassen.





#Minsal #begann #mit #dem #Impfverfahren #gegen #Covid19 #für #ältere #Erwachsene

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.