Minsal meldet 22 Todesfälle, 3.394 neue Fälle und CRP über 7 Millionen: Die tägliche Positivität betrug 8,19%

Minsal meldet 22 Todesfälle, 3.394 neue Fälle und CRP über 7 Millionen: Die tägliche Positivität betrug 8,19%

Minsal meldet 22 Todesfälle, 3.394 neue Fälle und CRP über 7 Millionen: Die tägliche Positivität betrug 8,19%

Die aktiven Fälle sind 23.407 und überschreiten die Schwelle von 22.000. Mittlerweile gibt es 981 Intensivpatienten.

Das Gesundheitsministerium (Minsal) meldete an diesem Tag 22 Todesfälle durch Covid-19, die vom Standesamt registriert und vom DEIS bestätigt wurden. Damit hat sich die nationale Gesamtzahl seit Beginn der Pandemie im März letzten Jahres auf 17.204 erhöht. Am Mittwoch der letzten Woche wurden 28 Todesfälle gemeldet.

Darüber hinaus wurde festgestellt, dass in den letzten 24 Stunden 3.394 Neuinfektionen aufgetreten sind, ein Wert von weniger als 4.000 am dritten Tag in Folge. Von diesen zeigten 2.328 Symptome, 963 waren asymptomatisch und 103 wurden im Epivigila-System nicht gemeldet.

Laut Minsal verringert keine Region ihre neuen Fälle in den letzten sieben Tagen oder in den letzten vierzehn Tagen.

Ebenso weist Magallanes die höchste Inzidenzrate des Landes pro 100.000 Einwohner auf, während Antofagasta, Atacama, Los Lagos und Arica die Regionen mit der höchsten Zunahme neu bestätigter Infektionen in den letzten sieben Tagen sind.

Inzwischen sind 23.407 Fälle aktiv, dh diejenigen, die das Virus tragen und in der Lage sind, es zu übertragen, und überschreiten damit den in den letzten zwei Tagen gemeldeten Schwellenwert von 22.000.

Bisher haben 652.525 Menschen SARS-CoV-2 unter Vertrag genommen, wie aus dem heute nicht vorliegenden Bericht hervorgeht (der nächste ist dieser Donnerstag), von denen sich laut Ministerium 611.564 «erholt» haben.

Während die Laboratorien heute die Ergebnisse von 41.460 PCR berichteten, die eine Positivität von 8,19% ergaben, ein Index, der in den letzten sieben Tagen durchschnittlich 7,48% betrug. Bisher wurden 7.022.544 Tests durchgeführt.

Minister Enrique Paris berichtete: „Auf nationaler Ebene wurden in den letzten 24 Stunden 41.460 PCR-Tests durchgeführt, die die Strategie für Tests, Rückverfolgbarkeit und Isolierung weiter stärken. Darüber hinaus sind wir weiterhin führend in Lateinamerika und in einer weltweit relevanten Position und erreichen 7.022.544 PCR, die bisher in der Pandemie durchgeführt wurden.

Nach dem Gleichgewicht der Pandemie, die Zahlen für die letzten 24 Stunden enthält, werden 981 Menschen auf Intensivstationen des integrierten Covid-Netzwerks ins Krankenhaus eingeliefert, von denen 801 mit mechanischer Beatmungsunterstützung und 55 in einem kritischen Zustand sind der Gesundheit.

Es stehen insgesamt 175 kritische Betten zur Verfügung, dh mit mechanischer Beatmung und der medizinischen Ausrüstung, die zur Behandlung eines Covid-19-Patienten erforderlich ist.



#Minsal #meldet #Todesfälle #neue #Fälle #und #CRP #über #Millionen #Die #tägliche #Positivität #betrug

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.