Nach Ablehnung von 10% der Lebensrenten: Der stellvertretende Castro beschuldigte diejenigen, die nicht anwesend waren, um für die Ergebnisse zu stimmen

Nach Ablehnung von 10% der Lebensrenten: Der stellvertretende Castro beschuldigte diejenigen, die nicht anwesend waren, um für die Ergebnisse zu stimmen

Nach Ablehnung von 10% der Lebensrenten: Der stellvertretende Castro beschuldigte diejenigen, die nicht anwesend waren, um für die Ergebnisse zu stimmen

Darüber hinaus bat der Abgeordnete Leute, «die wissen und informiert sind, herauszufinden, wer die dreiundzwanzig sind, die dagegen gestimmt haben, und die dreizehn, die sich enthalten haben, weil man dort nach Verantwortlichkeiten suchen muss.»

„Wir erfüllen diejenigen, die sich wirklich verpflichtet haben. Wir waren siebenundachtzig, die dafür gestimmt haben, aber das Quorum hat um zweiundneunzig gebeten “, sagte der Arzt und Abgeordnete von O’Higgins, Dr. Juan Luis Castro, diesen Mittwoch kritisch. Nachdem die Kammer der Abgeordnetenkammer das 10% -Projekt für Rentner in Lebensrenten abgelehnt hatte, lehnte dies ab.

Nach dem Drehbuch fragte Castro: «Die Leute, die wissen und informiert werden, um herauszufinden, wer die dreiundzwanzig sind, die dagegen gestimmt haben, die dreizehn, die sich enthalten haben, und die zweiunddreißig, die es nicht waren, weil man dort nach den Verantwortlichkeiten suchen muss.» .

«Wir sind sehr verärgert über diejenigen, die gesagt und am Ende nicht eingehalten haben», griff der Gesetzgeber an.

Schließlich bekräftigte der Stellvertreter Juan Luis Castro: „Wir werden weiterhin auf all dem bestehen, was dies bedeutet. Trotz des Rückschlags von heute wird es ohne sechshundertfünfzigtausend Rentner in Renten, die eine ausstehende Verschuldung haben, nicht in die Geschichte eingehen können, was wir heute zu lösen versuchen, und das wurde aufgrund einiger nicht erreicht. ”.



#Nach #Ablehnung #von #der #Lebensrenten #Der #stellvertretende #Castro #beschuldigte #diejenigen #die #nicht #anwesend #waren #für #die #Ergebnisse #stimmen

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.