Neue Fälle von Coronavirus überschreiten erneut die Grenze von viertausend und aktive Infektionen erreichen 21.000, die höchste Zahl seit Mitte Juli

Neue Fälle von Coronavirus überschreiten erneut die Grenze von viertausend und aktive Infektionen erreichen 21.000, die höchste Zahl seit Mitte Juli

Neue Fälle von Coronavirus überschreiten erneut die Grenze von viertausend und aktive Infektionen erreichen 21.000, die höchste Zahl seit Mitte Juli

Zum dritten Mal in FolgeDie vom Gesundheitsministerium gemeldeten neuen Fälle von Covid-19 haben in den letzten 24 Stunden erneut die viertausendfache Grenze überschritten.

Nach dem heute veröffentlichten Saldo 4.181 neue Fälle wurden registriert, Dabei sind 2.663 Personen mit Symptomen und 1.391 asymptomatisch. Damit, In der letzten Woche – vom 4. bis 10. Januar – wurden insgesamt 23.713 positive Ergebnisse bestätigt.

Dem Bericht zufolge wurden von den insgesamt 641.923 seit Beginn der Pandemie bestätigten Infektionen Derzeit sind 21.613 aktiv, die höchste Zahl seit dem 15. Juli, als 21.934 gemeldet wurden. In Gedenken an Wiederhergestellte Fälle erreichten mehr als sechshunderttausend: 602.861.

Wie für den Verstorbenen durch Coronavirus bestätigt – nach dem Abteilung für Gesundheitsstatistik und Information (DEIS) – Weitere 59 Todesfälle wurden registriert, was einer nationalen Gesamtzahl von 17.096 entspricht.

In Bezug auf die hospitalisierten, Auf Intensivstationen sind 946 Personen im Krankenhaus (UCI), ein Anstieg gegenüber dem gestrigen Wert (911). Darüber hinaus unterstützen 773 von ihnen die mechanische Beatmung und es gibt 74 Kritiker.

Auf der anderen Seite wurde berichtet, dass 59.726 andere PCR-Tests wurden durchgeführtüber den 58.116 des Vortages.



#Neue #Fälle #von #Coronavirus #überschreiten #erneut #die #Grenze #von #viertausend #und #aktive #Infektionen #erreichen #die #höchste #Zahl #seit #Mitte #Juli

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.