Neuer Coronavirus-Stamm: Warum die in Großbritannien entdeckte neue Variante so ansteckend ist

Neuer Coronavirus-Stamm: Warum die in Großbritannien entdeckte neue Variante so ansteckend ist

Neuer Coronavirus-Stamm: Warum die in Großbritannien entdeckte neue Variante so ansteckend ist

Fast täglich werden neue Länder zur Liste der Nationen hinzugefügt, in denen die neue Variante von SARS-CoV-2 in Umlauf gebracht wurde, die erstmals Mitte September im Vereinigten Königreich erschien.

Bekannt als B117 (oder auch VUI-202012/01), hat dieser Stamm die Zahl der Fälle im Land beispiellos erhöht (58.784 am 01.04.21) und ist in nur drei Fällen die vorherrschende Variante geworden Monate.

Ende Dezember beispielsweise wurde geschätzt, dass 60% der Neuerkrankungen in London und den umliegenden Regionen der neuen Variante entsprachen.

Es bleibt noch viel zu entdecken über diesen Stamm, der 23 Mutationen aufweist (von denen 17 abrupt auftraten), verglichen mit dem Virus, das vor einem Jahr in der chinesischen Stadt Wuhan aufgetreten ist. Was jedoch noch bewiesen ist, ist, dass er viel ansteckender ist und dass Es verdrängt die älteren Versionen des Virus.

Laut einer Studie des Imperial College London ist der neue Stamm etwa 50% übertragbarer als andere, und dies erhöht die R-Zahl – die die durchschnittliche Anzahl von Personen darstellt, mit denen eine infizierte Person infizieren kann – um 0,4 und 0,7.

Coronavirus-Test

Der neue Stamm wurde in mehreren Ländern der Welt nachgewiesen. EPA

Denken Sie daran, dass dieser Wert unter 1 liegen muss, um die Pandemie zu stoppen (derzeit liegt er im Vereinigten Königreich zwischen 1,1 und 1,3).

«Es gibt einen großen Unterschied, wie leicht diese Variante des Virus übertragen werden kann», sagte Axel Gandy, Professor am Imperial College, gegenüber der BBC. «Dies ist die schwerwiegendste Veränderung seit Beginn der Epidemie», fügte er hinzu.

Aber was ist mit diesem Stamm, der zwar keine schwerwiegenderen Krankheitsfälle verursacht, aber die Ausbreitung von Covid-19 in der Bevölkerung erleichtert? Wie es funktioniert? Und wie wirkt es sich auf die Wirksamkeit der verschiedenen Impfstoffe aus?

Spike ändert sich

Der genaue Mechanismus, mit dem dies erreicht wird, ist nicht klar. Vorläufige Studien legen jedoch nahe, dass eine der 17 wichtigsten Mutationen (im spitzenförmigen Protein des Virus) es dem Virus ermöglicht, besser an ein Protein auf der Oberfläche menschlicher Zellen zu binden, wodurch die Infektion erleichtert wird.

Jede Änderung, die es dem Virus erleichtert, in die Zelle einzudringen, wirkt sich zu Ihren Gunsten aus.

Diese Mutation (bekannt als N501Y) scheint eine wichtige Anpassung zu sein, sagte Nick Loman vom Covid-19 Genomics UK Consortium kürzlich gegenüber der BBC.

Coronavirus

Alle Viren mutieren, aber diese Mutation scheint den Vorteil zu haben, dass sie sich sehr leicht verbreitet. GETTY IMAGES

Eine weitere Mutation – die sogenannte H69 / V70-Deletion – bei der ein kleiner Teil des Virus-Spike-Proteins fehlt – ist bereits mehrfach aufgetreten, beispielsweise bei infizierten Nerzen in Dänemark.

Untersuchungen von Professor Ravi Gupta von der Universität Cambridge zeigen, dass diese Mutation die Infektiosität in Laborexperimenten zweimal erhöht.

Studien, die von demselben Forscherteam durchgeführt wurden, legen nahe, dass diese Unterdrückung die im Blut von Überlebenden vorhandenen Antikörper bei der Bekämpfung des Virus weniger wirksam macht.

Viruslast

Eine weitere Hypothese, die in Betracht gezogen wird, um die hohe Anzahl von Infektionen zu erklären, die durch den neuen Stamm verursacht werden, konzentriert sich auf die Viruslast.

Nach vorläufigen Studien (noch nicht von Experten begutachtet) des Birmingham Public Health Laboratory wiesen 35% der Proben von Patienten, die mit dem B117-Stamm infiziert waren, hohe Viruskonzentrationen auf, verglichen mit nur 10% der infizierten Patienten mit einer anderen Variante.

Das heißt, die Viruslast in Nase und Rachen von Menschen mit dem neuen Stamm war höher, ein Faktor, der die Infektion erleichtert.

Die Forscher stellen jedoch fest, dass mehr Beweise gesammelt und analysiert werden müssen, um zu endgültigen Schlussfolgerungen zu gelangen.

Coronavirus Impfung

Derzeit gibt es keinen Hinweis darauf, dass die Impfstoffe nicht gegen den neuen Stamm wirken. GETTY IMAGES

Andererseits hat sich gezeigt, dass die Belastung bei Kindern und Jugendlichen häufiger auftritt.

Es ist nicht bekannt, ob dies auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass die Variante diesen Bevölkerungssektor effizienter infiziert, oder dass dieser Anstieg auf die Tatsache zurückzuführen ist, dass in den letzten Monaten in Großbritannien Schulen offen blieben, während die Aktivitäten von Erwachsenen beobachtet wurden reduziert durch verschiedene Maßnahmen der Beschränkung und sozialen Distanzierung.

Beziehung zwischen der neuen Variante und dem Impfstoff

Eine der dringlichsten Fragen bei der Entstehung dieses Stammes ist, ob die Impfstoffe den gleichen Wirkungsgrad wie die ursprüngliche Variante aufweisen.

Laut Lawrence Young, Professor an der University of Warwick, scheinen die bisher verfügbaren Informationen darauf hinzudeuten, dass die Impfstoffe gegen die neue Form des Virus wirksam sein werden.

«Varianten des Virus gibt es seit Beginn der Pandemie und sie sind ein Produkt des natürlichen Prozesses, durch den sich Viren entwickeln und an ihren Wirt anpassen, wenn sie sich replizieren.»

«Die meisten dieser Mutationen haben keinen Einfluss auf das Verhalten des Virus, aber gelegentlich können sie dessen Infektionsfähigkeit verbessern und / oder gegen die Immunantwort des Körpers resistenter werden», sagt Young.

Weitere Forschung ist erforderlich, um zu verstehen, warum sich die Variante so schnell verbreitet, aber frühe Anzeichen deuten darauf hin, dass Impfstoffe gegen sie wirksam sein werden.

Inzwischen ist bekannt, dass der Übertragungsmechanismus des neuen Stammes der gleiche ist wie bei den anderen (durch Einatmen kleiner Tröpfchen und Aerosole, die das Virus enthalten und in der Luft schweben). Daher ist es weiterhin wichtig, fortzufahren die Maßnahmen der Isolation, Hygiene und sozialen Distanz.





#Neuer #CoronavirusStamm #Warum #die #Großbritannien #entdeckte #neue #Variante #ansteckend #ist

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.