Rückblick | Unsterbliche Fenyx Rising, eine mythologische Odyssee mit mehr Licht als Schatten

Rückblick | Unsterbliche Fenyx Rising, eine mythologische Odyssee mit mehr Licht als Schatten

Rückblick | Unsterbliche Fenyx Rising, eine mythologische Odyssee mit mehr Licht als Schatten

Wenn Sie mit einer Erfahrung wie konfrontiert sind Unsterbliche Fenyx RisingSie sehen sich unweigerlich der Möglichkeit gegenüber, ein sich wiederholendes Terrain zu besuchen, entweder aufgrund der verprügelten Stilelemente von Wellen ähnlicher Feinde, die Ihren Weg kreuzen, oder aufgrund der Dynamik, Objekte zu finden oder Rätsel zu lösen, die zu viel werden können ähnlich den Möglichkeiten eines Open-World-Vorschlags.

Obwohl das neue Ubisoft-Videospiel einige davon enthält, ist sein Vorschlag auch so vielfältig, dass er sich als unterhaltsames mythisches Action-Abenteuer rechtfertigt, das Sie über eine Insel führt, um bekannten mythologischen Gefahren zu begegnen.

Im Großen und Ganzen entwickelte sich sein Vorschlag auch vom Ubisoft Quebec Studio Assassins Creed Odysseynimmt uns mit, um die Ecken einer griechischen Insel zu erkunden, und Tartarus selbst, der die Titanen einsperrt, um die Rolle eines Sterblichen zu übernehmen, der seine Familie retten will, aber am Ende in eine Mission verwickelt ist, um die Welt und die Götter selbst zu retten von Olymp.

Auf dem Weg dorthin durchqueren wir ein markantes Terrain, das sich von realistischen Designs entfernt und dessen visuelles Angebot mehr verbessert als «Cartoon», das in der neuen Generation unter vielen anderen mythologischen Kreaturen besonders Gorgonen, Minotauren und Zyklopen gegenübersteht. Und natürlich basiert diese Überprüfung auf der Version von Xbox Series X..

Wenn Sie sich für eine ziemlich freie Herangehensweise an Ihre offene Welt entscheiden, führt kein geringerer Teil ihrer Komponenten zwangsläufig zu Vergleichen mit Die Legende von Zelda: Atem der Wildnis. Tatsächlich werden diese nur durch andere Elemente seines Gameplays verstärkt, die uns die Kontrolle über Fénix geben, der mit verschiedenen Optionen angepasst werden kann, um einen Weg zu beschreiten, der ihn dazu führt, verschiedene Gegenstände großer Helden zu erhalten – wie die Flügel von Daedalos oder die Achilles-Schwert – zum Navigieren in Dungeons, Ruinen und verschiedenen Schlachten im Freien.

Schnell, in den ersten Minuten der Erfahrung, bemerken wir diese Ähnlichkeiten mit dem, was Nintendo bereits erfolgreich mit Links Abenteuer gemacht hat, natürlich in einer Trendwende, die ständig eine Möglichkeit aufzeigt, Ubisoft zu machen, das eine Marke in allen ist ihre Welten öffnen sich.

Wenn wir zum Beispiel Berge besteigen, müssen wir eine Ausdauerleiste vermitteln, die schnell ausgeht, sodass wir schließlich eine Doppelsprungfähigkeit erhalten müssen, die uns hilft, neue Orte zu erreichen. Ein weiteres der ersten Elemente, die wir erhalten, bezieht sich auf einen Artikel für die Arme, die «The Force of Héracles» zum Schweben oder Schieben von Objekten enthalten. Das gleiche passiert mit dem Flügelgegenstand, da er auch eine Stange hat, die herausläuft, wenn wir durch die Luft gleiten.

All dies hilft uns, unseren Weg durch diese hellenische offene Welt zu finden, die größtenteils aus Wüste besteht. Erwarten Sie also nicht, auf NPCs (Uncontrollable Characters) zu stoßen, die Informationen liefern. Das nimmt die Persönlichkeit seines Abenteuers weg, da Menschen in Stein verwandelt wurden, eine Handvoll Kreaturen montiert werden können, um unsere Route zu ändern, und im Allgemeinen treffen wir nur auf Feinde, die uns töten wollen, und auf eine Handvoll Götter, die wir befreien müssen.

Auf dieser Route befindet sich ein Kompass, der als Leitfaden mit Informationen darüber dient, wie viele Meter wir zurücklegen müssen, um der Hauptmission zu folgen und um auf andere sekundäre Aufgaben zuzugreifen. Auf diesem Weg müssen wir uns wiederholt mit all unseren Geräten und Fähigkeiten, die wir nach und nach freischalten, Kämpfen stellen.

Dort werden schnelle und leichte Angriffe mit unserem Schwert oder starke, aber langsame Angriffe mit der Axt gemischt, während wir zur richtigen Zeit ausweichen, springen, um an Höhe zu gewinnen, oder mit dem Bogen einen Pfeil mit Fernbedienungskapazität verwenden, der das Ziel trifft. Später können wir sogar die Fähigkeit nutzen, unsichtbar zu werden.

Die Kämpfe mit den einfachen Feinden haben nicht viel Wissenschaft, und der weiche und wiederkehrende Aspekt seines Vorschlags ist offensichtlich, aber zumindest die Kämpfe mit den Bossen und Sub-Bossen sind auffällig genug, um die ganze Einfachheit anzukurbeln ihrer Kämpfe. Einer der ersten gefährlichen Feinde, mit denen man konfrontiert wird, ist ein Gespenst von Achilles, der nur durch das Timing besiegt wird, das gerade ausreicht, um seinen rasenden Angriffen auszuweichen.

Aber obwohl diese Art von Gegenständen ihren Tacos etwas Sauce hinzufügen, Unsterbliche Fenyx Rising Auf dem Weg fügt es einen Ton von Humor hinzu, der ziemlich entmutigend ist. Abgesehen von der Tatsache, dass ich standardmäßig die spanischen Stimmen erlebt habe, ist die Erzählung des Videospiels voller Witze, Elemente, die die vierte Wand durchbrechen, und Phrasen, die der Geschichte einen erzählerischen Ton geben. Es gibt zwei Erzähler, Zeus und Prometheus, die unterschiedliche Ansichten über die Phoenix-Mission haben, aber die Mischung funktioniert nicht immer. Schlimmer noch, sie versuchen manchmal, respektlos zu sein, aber der Humor funktioniert nicht immer, wenn sie unsere langen Spaziergänge begleiten.

In Bezug auf die offene Welt finden wir, wie es bei Ubisoft häufig der Fall ist, ein Gebiet voller Missionen, Elemente zur Verbesserung unserer Waffen und vielfältiger mythologischer Herausforderungen, um neue Fähigkeiten zu erlangen, die das Lösen verschiedener Rätsel erfordern. Wie so oft sind einige dieser Herausforderungen geschickt, aber viele andere Herausforderungen spielen die gleichen Tasten, die andere bereits gespielt haben. Auch besser.

Darüber hinaus ist die Anzahl der Aktivitäten im Moment überwältigend, was zu den täglichen Herausforderungen von Ubisoft hinzukommt. All dies wird insbesondere durch die sekundären Missionen verstärkt, die den sich wiederholenden Aspekt dieses gesamten Vorschlags aufweisen. Das Sammeln, Löschen und Wiederholen ist etwas, das dieses Spiel immer wieder kennzeichnet, so dass der gesamte Prozess des Entsperrens und Bereinigens der Karte einfach anstrengend werden kann. Nicht nur das, all diese Dynamik hängt direkt mit den Verbesserungen zusammen, die Fénix benötigt, also müssen wir sie immer noch auf die eine oder andere Weise durchführen.

Auch mit dem auf der Skala, der Vorschlag von Unsterbliche Fenyx Rising Er bekommt immer noch mehr Punkte zu seinen Gunsten als dagegen. Sicher, es gibt Elemente von Mikrotransaktionen, es fehlt mehr Abwechslung in seinen Aktionen und der Kampf kann sich gegen einfache Feinde wiederholen, aber sein Abenteuer hat mehrere lustige Rätsel, die Kräfte von Phoenix geben seiner Kampfdynamik und der Umgebung von mehr Abwechslung Diese Götter und Monster gewinnen zumindest den Charme zurück, den jede klassische Mythologie besitzt.

Daher obwohl Unsterbliche Fenyx Rising Es betritt nicht viele neue Gebiete oder Dynamiken, zumindest erfüllt es seine grundlegende Aufgabe, eine auffällige offene Welt zu schaffen, die mehr Licht als Schatten hat. Und manchmal ist das alles, was ausreicht, um ein Videospiel dieses Stils zu rechtfertigen.

Neben der Xbox Series X ist dieses Videospiel auch für Nintendo Switch, Playstation 4, Playstation 5, Xbox One und Microsoft Windows verfügbar. Auf seinen Vorschlag kann auch über Plattformen wie Amazon Luna und Google Stadia zugegriffen werden.



#Rückblick #Unsterbliche #Fenyx #Rising #eine #mythologische #Odyssee #mit #mehr #Licht #als #Schatten

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.