Amanda

The Weeknd, Miley Cyrus und Amanda Gorman: Dies wird der Super Bowl 2021 sein

Duna

The Weeknd, Miley Cyrus und Amanda Gorman: Dies wird der Super Bowl 2021 sein

Dieser Sonntag ist die 55. Ausgabe des Super Bowl, des Sportereignisses mit der höchsten Besucherzahl in den USA.

Eine Show, die sich nicht nur durch das American-Football-Finale auszeichnet, sondern auch durch die Ausstrahlung von Werbespots in Millionenhöhe und eine erwartete Halbzeitshow.

In diesem Jahr 2021 wird der Super Bowl im Raymond James Stadium stattfinden, der Heimat der Tampa Bay Buccaneers, die gegen die Kansas City Chiefs antreten. Eine Veranstaltung, die um 20:30 Uhr (chilenische Zeit) beginnt.

Der Künstler für den Super Bowl LV – nach der applaudierten Show von Shakira und Jennifer López – wird der Kanadier Abel Tesfaye sein, besser bekannt als The Weeknd.

Der Mann, der gerade nach seiner Veröffentlichung des Albums 2020 auf Tour geht Nach Geschäftsschluss, verspricht eine Show, die dem Trend seiner Musikvideos folgt: eine Geschichte mit Anfang, Entwicklung und Ende.

Obwohl er sein Repertoire nicht enthüllt hat – für die Show, die zwischen 12 und 13 Minuten dauern sollte – sind einige der Favoriten «Blendende Lichter», «Rette deine Tränen» und «In deinen Augen». Eine Aufführung, für die The Weeknd 7 Millionen Dollar aus eigener Tasche bezahlte.

Wird es Gastkünstler geben? The Weeknd versicherte, dass er, obwohl er versuchte, mehr Leute in der Show zu koordinieren, die Idee nicht verwirklichen konnte.

Rosalía war ein Name, der stark klang, noch mehr nach der jüngsten Zusammenarbeit bei der Umkehrung von „Blinding Lights“. Namen wie Daft Punk – «Ich fühle, dass es kommt» – oder Ariana Grande – «Liebe mich härter» – wurden ebenfalls verlost. In einem Video, das auf dem Instagram-Konto des National Football League (NFL) Network veröffentlicht wurde, wurden diese Optionen jedoch ausgeschlossen.

«Ich habe viele Gerüchte gelesen», sagte Tesfaye am Donnerstag. „Aber es gab keinen Raum, um es in die Erzählung und die Geschichte zu integrieren, die ich in der Schauspielerei erzähle. Es wird also keine besonderen Gäste geben, nein “.

Das Weeknd wird nicht der einzige Künstler während des gesamten Sportereignisses sein. Während der Preshow gibt es Miley Cyrus – die in ihren sozialen Netzwerken bekannt gab, dass sie bereits die Soundchecks durchgeführt hat – und die Dichterin Amanda Gorman, die bei der Einweihung von Joe Biden die Komposition „Der Berg, den wir besteigen“ las.

Es ist das erste Mal, dass Gedichte in den Super Bowl aufgenommen wurden. Gorman – 22 Jahre alt – wird einige Verse lesen, in denen sie nach ihrem eigenen Fortschritt drei Helden Tribut zollen wird.





#Weeknd #Miley #Cyrus #und #Amanda #Gorman #Dies #wird #der #Super #Bowl #sein

Amanda Seyfried no recuerda con gusto su actuación en «Los Miserables»: «Todavía tengo pesadillas»

Amanda Seyfried no recuerda con gusto su actuación en

Amanda Seyfried no recuerda con gusto su actuación en «Los Miserables»: «Todavía tengo pesadillas»



El nombre de Amanda Seyfried suena con fuerza para estar presente en las nominaciones de los Oscar y otros premios de la temporada, esto debido a su actuación en «Mank».

La buena crítica a su performance la llevó a participar en en los especiales «Actors on Actors» de Variety, donde recordó, y no para bien, actuaciones del pasado.

Específicamente su rol en «Los Miserables» (2012) de Tom Hooper, el que no le gustó para nada.

«Ojalá pudiera rehacer ‘Los Miserables’ por completo por la parte cantada. Todavía tengo pesadillas sobre ello. Cantar es más indulgente que actuar en ciertos detalles. Siento que cuando tengo que hacer escenas emocionales y lloro, realmente estoy sintiendo eso, estoy presente. Y se siente bien y catártico porque llorar lo es. Y cantar es igual. Emocionarse a través de la música y la melodía es mágico. Cuando sientes que has llegado a ese punto, que tu voz está donde tiene que estar y es tan fuerte como debe ser… y en ‘Los Miserables’ no lo estaba», contó.

Tras eso, complementó. «Era muy débil. Siento que ahora sí podría interpretar a Cosette. He estado trabajo de forma diligente desde ‘Los miserables’ para fortalecer mi voz y tener más resistencia. Además de trabajar en mi vibrato, que estaba completamente perdido. Desde un punto de vista técnico, estaba muy feliz con cómo cantaba».

 


#Amanda #Seyfried #recuerda #con #gusto #actuación #Los #Miserables #Todavía #tengo #pesadillas

Wer ist Amanda Gorman, die 22-jährige Dichterin, die das Publikum bei der Zeremonie auf dem Capitol Hill bewegt hat?

Wer ist Amanda Gorman, die 22-jährige Dichterin, die das Publikum bei der Zeremonie auf dem Capitol Hill bewegt hat?

Amanda Gorman «schrie und tanzte wie verrückt», als sie erfuhr, dass sie bei der Amtseinführung von Präsident Joe Biden ausgewählt worden war, eines ihrer Gedichte zu lesen.

Mit 22 Jahren war sie die jüngste Dichterin, die bei einer Amtseinführung des Präsidenten mitwirkte, und mit ihren Worten bewegte sie die Öffentlichkeit.

Seine Intervention bei der Interpretation des Gedichts «Der Hügel, den wir besteigen» (Der Hügel, den wir besteigen) wurde in den sozialen Medien viral und schnell überflutete der Hashtag #AmandaGorman Twitter.

Gorman erzählte der BBC vor dem Ereignis, dass er sich fühlte «Emotion, Freude, Ehre und Demut» wenn gebeten, an der Zeremonie teilzunehmen, «und gleichzeitig Terror.»

Sein Gedicht, sagte er, ist eine neue Komposition, die versucht, «vom Moment zu sprechen» und «dieser Zeit gerecht zu werden». Dies ist ein Auszug:

«Wir haben eine Kraft gesehenWas würde unsere Nation zerreißen statt mach mit,

dIch würde unser Land zerstören, wenn es bedeutetba Demokratie verzögern,

und Diese Bemühungen waren fast erfolgreich.

Obwohl die Demokratie regelmäßig verzögert werden kann,

nUnze kann sein permanent besiegt.

Auf diese Wahrheit, auf diesen Glauben vertrauen wir.

Denn solange wir die Zukunft im Auge haben,

Die Geschichte hat ihre Augen auf uns gerichtet«.

«Ich wollte meine Worte wirklich nutzen, um ein Punkt der Einheit und Zusammenarbeit zu sein.»sagte er vor der Zeremonie.

«Ich denke, dies ist ein neues Kapitel in den Vereinigten Staaten», sagte sie emotional und fügte hinzu, dass sie «durch die Eleganz und Schönheit der Worte» in die Veranstaltung eingreifen wollte.

Amanda Gorman
Bildbeschriftung,Gorman wurde 1998 in Los Angeles geboren und litt als Kind unter Stottern, was sie mit dem neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten teilt.

«Die Vereinigten Staaten brauchen mehr denn je ein Eröffnungsgedicht. Wir müssen uns diesen Realitäten stellen, wenn wir vorankommen wollen», sagte er der Zeitung. Die New York Times.

Er stotterte genau wie Biden

Geboren 1998 in Los Angeles, Gorman Ich stotterte als Kind, etwas, das er mit dem neuen Präsidenten der Vereinigten Staaten teilt.

«Es hat mich zu dem Darsteller gemacht, der ich bin, und zum Geschichtenerzähler, den ich sein möchte», sagte sie kürzlich in einem Interview mit Los Angeles Zeiten.

«Wenn man lernen muss, Geräusche zu sagen [y] Wenn Sie sich sehr um die Aussprache sorgen, werden Sie sich der Geräusche und des Hörerlebnisses bewusst «, fügte er hinzu.

Gorman wurde ein berühmter Dichter von Los Angeles mit 16. Drei Jahre später, während ihres Studiums der Soziologie in Harvard, wurde sie die erste national ausgezeichnete Jugenddichterin.

Er veröffentlichte sein erstes Buch, Derjenige, für den das Essen nicht genug ist, im Jahr 2015 und wird ein illustriertes Buch veröffentlichen, Sings ändern, später in diesem Jahr.

Die junge Frau trat in die Fußstapfen von Maya Angelou, Richard Blanco und Robert Frost, die zu den fünf Dichtern gehören, die bei früheren Amtseinführungen des Präsidenten aufgetreten sind.





#Wer #ist #Amanda #Gorman #die #22jährige #Dichterin #die #das #Publikum #bei #der #Zeremonie #auf #dem #Capitol #Hill #bewegt #hat