Feuerwehrleute

Feuerwehrleute setzten Einheiten ein, um im Lastarria-Gebäude zu schießen

Duna

Feuerwehrleute setzten Einheiten ein, um im Lastarria-Gebäude zu schießen


Freiwillige Feuerwehrleute nahmen nach Mitternacht an einem Brand teil, der im traditionellen Stadtteil Lastarria in Santiago Centro registriert wurde.

Mehr als 14 Bomben gingen an die Kreuzung von Villavicencio und José Victorino Lastarria.

In der Gegend arbeiteten die Einheiten mit einem Waagenträger für Arbeiten in der Höhe. Aus den Notfallberichten ging hervor, dass es sich um ein Feuer in einem Raum handelte, in dem die Gefahr einer Ausbreitung bestand.

Es gab Berichte über einen Strommast, der wenige Minuten vor dem Unfall in der Gegend abgeschaltet wurde und der Sektor blieb ohne Strom.

Es ist ein Viertel, in dem Geschäfte und Wohngebiete nebeneinander existieren.

Das Feuer traf die höchsten Stockwerke eines der Gebäude auf dem Gelände.



#Feuerwehrleute #setzten #Einheiten #ein #LastarriaGebäude #schießen

Feuerwehrleute bekämpfen Feuer in der Innenstadt von Santiago

Bomberos combate incendio en el centro de Santiago

Feuerwehrleute bekämpfen Feuer in der Innenstadt von Santiago

Feuerwehrmänner Massenkampf a Strukturbrand, der heute Abend im Herzen von Santiago auftritt.

Nach vorläufigen Angaben betrifft der Vorfall ein Haus im Sektor Villavicencio mit José Victorino Lastarria, für die ein zweiter Alarm gemeldet wurde.

Bis zum Abschluss dieser Notiz hatte die Feuerwehr von Santiago zumindest entsandt 22 Autos im Notfall arbeiten.

Es ist nicht das einzige Feuer: Nicht weit von dort bekämpfen drei Autos mit Freiwilligen das «Strukturbrand», über das berichtet wurde Orphan Walk mit Mac Iver,

.



#Feuerwehrleute #bekämpfen #Feuer #der #Innenstadt #von #Santiago

Feuerwehrleute kontrollierten das Feuer, das den Industriepark Concón betraf

Duna

Feuerwehrleute kontrollierten das Feuer, das den Industriepark Concón betraf


Am Montagabend berichtete die Feuerwehr von Viña del Mar, dass im Industriepark Concón in der Region Valparaíso ein Brand registriert wurde.

Feuerwehrleute berichteten, dass der Unfall betroffen war ein Waschmittellager der Firma Marpro Detergente IndustrialDas Hotel liegt an der Seite der Route 64 zwischen Viña del Mar und Concón auf der Rückseite der Coca-Cola-Fabrik.

Mehrere Personen berichteten über ihre sozialen Netzwerke, dass Explosionen in der Umgebung des Lagers infolge der darin verbrannten Materialien zu spüren waren.

Für die Brandbekämpfungsarbeiten, die von Commander Gonzalo Román geleitet wurden, Es war notwendig, alle Unternehmen der Branche einzusetzen den Anspruch nach Stunden der Arbeit zu kontrollieren.

Das Büro des Gouverneurs von Valparaíso berichtete, dass der Gouverneur Gonzalo Le Dantec im Industriepark Concón eingetroffen sei, um die Situation zu überwachen.



#Feuerwehrleute #kontrollierten #das #Feuer #das #den #Industriepark #Concón #betraf

Feuerwehrleute arbeiten daran, das Feuer auf dem Generalfriedhof zu kontrollieren

Bomberos trabaja para controlar incendio en el Cementerio General

Feuerwehrleute arbeiten daran, das Feuer auf dem Generalfriedhof zu kontrollieren

Feuerwehrleute berichteten von einem Brand, der auf dem Generalfriedhof begann an diesem Sonntagnachmittag und später zu einem Alvi-Supermarkt ausgebaut.

Der Notfall hätte in einem der Mausoleen angefangenund breitete sich auf den Handel aus, der im Norden an den Friedhof grenzt, wie der Kapitän der Feuerwehr von Santiago ausführte. Gabriel Huerta.

Die rasche Expansion wäre auf «die Treibstoffbelastung» zurückzuführen gewesen, und es gibt auch einen Baum, dessen Krone verbrannt ist und es breitet sich auf die Lebensmittelgeschäfte «des Supermarktes aus, von denen etwa ein Drittel betroffen warenWährend die Schäden auf dem Friedhof nur im Mausoleum liegen, «Produkt der in diesem Sektor angesammelten Materialien».

Bis jetzt, Während des Notfalls wurde nur ein Feuerwehrmann verletzt «Mit einem offensichtlichen Bruch im übertragenen Knie und verletzten Zivilisten habe ich keine Informationen», sagte Huerta, obwohl festgestellt wurde, dass Es gab keine Kunden oder Arbeiter im Supermarkt zum Zeitpunkt der Vermehrung.

Mehr als 20 Feuerwehrautos Die Zugehörigkeit zu 13 Unternehmen löschte die Flammen, was etwa 70 Freiwilligen entspricht. Daher bleibt die Recoleta Avenue an der Kreuzung mit Arzobispo Valdivieso abgeschnitten.

.



#Feuerwehrleute #arbeiten #daran #das #Feuer #auf #dem #Generalfriedhof #kontrollieren

Feuerwehrleute bekämpfen Feuer, von dem mindestens zwei Häuser in Valparaíso betroffen sind

Bomberos combate incendio que afecta al menos a dos viviendas en Valparaíso

Feuerwehrleute bekämpfen Feuer, von dem mindestens zwei Häuser in Valparaíso betroffen sind

Feuerwehrleute bekämpfen ein Feuer, das betrifft mindestens zwei Häuser im oberen Teil von Valparaíso Diesen Sonntag an der Kreuzung der Straßen Santa Teresa und Galvarino auf dem Hügel Playa Ancha.

Wie vom Personal angegeben, An einem Punkt bestand die Gefahr der Ausbreitung zu anderen benachbarten Häusern, und bisher haben acht Einheiten gearbeitet, um die Flammen einzudämmen, da es in der Branche keine Wasserausrüstung gibt.

«Es gibt eine Beeinträchtigung von zwei Häusern, die vollständig aus leichtem Material bestehen. keine verletzten Menschen. Die Feuerwehr war mit acht Einheiten unserer Einrichtung anwesend, die in erster Linie ein Versorgungsproblem hatten, also arbeiteten wir von unten im Konvoi mit den Einheiten, die zum Notfall kamen«, erklärte er Francisco Arevalo, vierter Kommandeur der Feuerwehr von Valparaíso.

Der Kommandant fügte hinzu, dass «zu diesem Zeitpunkt untersucht wird Finden Sie die Ursache der Herkunft«.

Dank der Arbeit der Feuerwehr konnte das Risiko einer Ausbreitung dieses Unfalls vermieden werden, und jetzt wird an der Beseitigung von Trümmern gearbeitet.

.



#Feuerwehrleute #bekämpfen #Feuer #von #dem #mindestens #zwei #Häuser #Valparaíso #betroffen #sind

Unter 3 Jahre wird in Lebu vermisst: Feuerwehrleute, Carabineros und PDI führen eine Suche durch

Unter 3 Jahre wird in Lebu vermisst: Feuerwehrleute, Carabineros und PDI führen eine Suche durch

Ein dreifaches Kind wird in der Gemeinde Lebu in der Region Biobío verloren gefunden. Das Kind namens Tomás verschwand am Mittwochnachmittag im ländlichen Caripilum.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der Minderjährige ein orangefarbenes Sweatshirt, blaue Hosen und hellblaue Turnschuhe.

Laut dem Arauco Fire Superintendent Carlos Montalva war Tomás mit seinem Onkel ausgegangen, um nach Tieren zu suchen. Einer von ihnen blieb zurück, also machte sich der Onkel auf die Suche nach ihm und ließ den Jungen dort zurück. Als er um 10 Minuten zurückkam, war Tomás nicht mehr da.

Die Gouverneure von Arauco, Marcos Loyola, gaben an, dass Feuerwehrleute, Carabineros und Ermittlungspolizei (PDI) an der Suche teilnehmen. Bei den Untersuchungen wurden Drohnen und Wärmebildkameras eingesetzt.

«Wir fahren mit Suchaufgaben und Koordinierungsaufgaben fort. Wir werden spezialisierteres Personal in diese Suchaufgaben integrieren, damit wir diesen Prozess rationalisieren können», sagte Loyola laut T13.





#Unter #Jahre #wird #Lebu #vermisst #Feuerwehrleute #Carabineros #und #PDI #führen #eine #Suche #durch

San Joaquín: Explosion in der Lackiererei mobilisiert Feuerwehrleute

San Joaquín: Explosión en empresa de pinturas moviliza a Bomberos

San Joaquín: Explosion in der Lackiererei mobilisiert Feuerwehrleute

Eine Explosion ereignete sich an diesem Sonntagabend in einer Farbenfabrik im Stadtteil San Joaquín im südlichen Teil von Santiago.

Die Veranstaltung wurde gegen 23:30 Uhr in einem Unternehmen an der Kreuzung von gemeldet Straßen von Carmen und Rivas und Feuerwehrleute von C.uerpo Metropolitano Sur das Unheimliche bekämpfen.

ENTWICKLUNG…

.



#San #Joaquín #Explosion #der #Lackiererei #mobilisiert #Feuerwehrleute

Feuerwehrleute und Müllsammler werden in Florida gegen Covid-19 geimpft

Bomberos y recolectores de basura son vacunados contra el Covid-19 en La Florida

Feuerwehrleute und Müllsammler werden in Florida gegen Covid-19 geimpft

Feuerwehrleute und Müllsammler werden diesen Samstag gegen Covid-19 geimpft in der Gemeinde La Florida.

Es wird erwartet, an diesem Tag etwa zu impfen 170 Müllsammler und 250 freiwillige Feuerwehrleute, zwei Gruppen, die aufgrund ihrer Arbeit engen Kontakt zu einer großen Anzahl von Menschen haben.

«Wir haben vor Tagen gewartet, weil wir auf der Straße arbeitenWir arbeiten mit allen Produkten und Infektionen da draußen. Hoffentlich wird jeder geimpft, vielleicht nimmt es nicht alles weg, was gedacht wird, aber die Schwere wird verringert «, sagte David Polanco, ein Müllsammler in Florida.

In diesem Sinne erklärte Juan Figueroa, Kommandeur der Feuerwehr von Ñuñoa, dass «wir ein Notfall, eine Reaktion und Wir haben Kontakt zu vielen Menschen auf der Straße, in den verschiedenen Dienstleistungen, die wir dienen. Die Wahrheit ist also, wir müssen unsere Mitarbeiter schützen. «

«Es ist wichtig, einen Dienst leisten zu können und unseren Freiwilligen aus ihren Familien Ruhe zu geben», sagte der Feuerwehrmann.

Impfung von SAMU-Mitarbeitern

An diesem Tag wird auch die Impfung der Beamten der Metropolitan SAMU durchgeführt. 1422 Punkte wurden eingesetzt, um die Mission zu erfüllen, 279 Menschen zu impfen.

Beamte schätzen diesen Prozess, da sie immer ohne Filter oder vorherige Diagnose mit Patienten in Kontakt waren.

«Es war etwas, das wir alle erwartet hatten, weil wir verschoben worden waren. Wir haben vor langer Zeit gewartet, unter Berücksichtigung, dass wir erste Linie sind«, erklärte die Reanimatorin Angélica Urizar.

Auswirkungen nach der Impfung

Mit der Weiterentwicklung des Impfprozesses wird dies auch erwartet Krankenhausdienst kann Druck reduzieren an dem es in den letzten Monaten durch die Anzahl der Covid19-Fälle beteiligt war.

Der Unterstaatssekretär der Hilfsnetze, Alberto DougnacEr plant etwas mehr als einen Monat, um die Auswirkungen des Impfstoffs so zu sehen, er hofft jedoch, dass das Datum viel früher sein wird.

«Die technischen Blätter sagen, dass nach der zweiten Dosis (Effekte sind zu sehen), eine Woche nach der zweiten DosisDas heißt, ein Monat und etwas mehr für diejenigen Menschen, die geimpft wurden und eine gefährdete Bevölkerung darstellen «, sagte die Gesundheitsbehörde.

«Ich hoffe, es wird etwas früher sein, aber das ist nur Hoffnung»sagte Dougnac, der anzeigte, dass er dasselbe erwartet wie in Israel, wo eine Woche nach der Impfung beider Dosen ein Rückgang der Fälle zu verzeichnen war.

.



#Feuerwehrleute #und #Müllsammler #werden #Florida #gegen #Covid19 #geimpft

Feuerwehrleute retten leblose Menschen, die in Providencia in den Kanal von San Carlos gefallen sind

Duna

Feuerwehrleute retten leblose Menschen, die in Providencia in den Kanal von San Carlos gefallen sind

Am Morgen dieses Montags haben Mitarbeiter von Feuerwehrleute und Carabineros haben daran gearbeitet, eine Person zu retten, die in der Gemeinde Providencia in den Kanal San Carlos gefallen ist.

Wie von TransporteInforma aus der Metropolregion berichtet, Das Verfahren in Nueva Tajamar mit Andrés Bello wird fortgesetzt, sie wiesen jedoch darauf hin Der Mann starb an den Folgen des Vorfalls.

Aufgrund der Rettungsarbeiten sind in der Branche Verkehrsstaus entstanden.

Mehr über der Stadtbereich

Nach Informationen der Carabineros kamen um 8:20 Uhr morgens Mitarbeiter am Ufer des Mapocho-Flusses an, wo sie feststellten, dass der Mann – dessen Identität noch nicht bekannt ist – den Kanal hinuntergezogen wurde.

Bis jetzt, Die Art und Umstände dieses Ereignisses sind nicht bekannt.



#Feuerwehrleute #retten #leblose #Menschen #die #Providencia #den #Kanal #von #San #Carlos #gefallen #sind