gewonnen

RD wählt Marcela Sandoval, um Garins Sitz in der Kammer zu besetzen, obwohl Paz Gajardo die Bürgerberatung gewonnen hatte, um sich für die Quote zu qualifizieren

RD wählt Marcela Sandoval, um Garins Sitz in der Kammer zu besetzen, obwohl Paz Gajardo die Bürgerberatung gewonnen hatte, um sich für die Quote zu qualifizieren


Das Politischer Rat der Demokratischen Revolution (RD) berichtete diesen Dienstag, dass sie sich entschieden haben zu wählen Marcela Sandoval, Vizepräsidentin der Gemeinde, als Ersatz für Renato Garín in der Abgeordnetenkammer.

Dies trotz der Tatsache, dass sie nicht die erste Wahl für die Position war. Dies war in der Bürgerkonsultation festgestellt worden, die das von Catalina Pérez geführte Geschäft in den Gemeinden von Alhué, Buin, Calera de Tango, Curacaví, El Monte, Isla de Maipo, Maria Pinto, Melipilla, Pater Hurtado, Paine, Peñaflor, San Bernardo, San Pedro und Talagante nahmen an einem Prozess teil, an dem nur 37 Militante teilnahmen und an dem Paz Gajardo war mit 21 gegen 16 gegen Sandoval verhängt.

In seiner Präsentation als Kandidatin für den Kongress versicherte Gajardo laut einer Notiz auf der RD-Website: „Ich versuche, einen Rat zu integrieren, der von einer Frau geführt wird, die aus erster Hand unter der Gewalt des Patriarchats und des Kapitalismus gelitten hat. endet mit dem Elite-Image, das die Bank und der Kongress heute vermitteln. “

So war der Gewinner, ehemaliger Studentenführer, als «priorisierter Kandidat “ den Sitz zu besetzen, den Garín verlassen hat, um für die Verfassungskonvention zu kandidieren. Volksentscheidung, die vom Politischen Rat der Partei ratifiziert werden musste, wo Sandoval schließlich gewählt wurde.

In ihrer politischen Abstimmung, in der sie ihre Entschlossenheit mitteilten, gab RD dies an „Wir betonen die Notwendigkeit, dass der neue Abgeordnete des Distrikts mit den territorialen Führungen zusammenarbeitet, um vorrangige Ziele wie die Rückgewinnung von Wasser als Grundrecht zu erreichenim Rahmen von a neues Entwicklungsmodell für das Land; die Schaffung eines gerechten Chiles durch die Umverteilung des Reichtums und die Verteidigung der Menschenrechte, einschließlich der Schaffung einer neuen Polizei. “

Sie wiesen auch darauf hin «Wir sind entschlossen, ein neues Ersatzsystem für die Parlamentarier vorzuschlagen, die ihre Sitze verlieren, und die Entscheidung an den Distrikt zurückzugeben, damit es nicht das ausschließliche Recht der Partei ist, die sie wählt.»

Laut Quellen, die mit dem Prozess der Auswahl von Garins Ersatz vertraut sind, Die Entscheidung für Sandoval, die Quote zum Nachteil von Gajardo beizubehalten, wurde für eine strategische Frage getroffen, da sie innerhalb der Partei mehr Wissen haben würde als Gajardo, und dies ihr einen Vorteil für die endgültigen Parlamentswahlen verschaffte des Jahres. Und dass die Bürgerkonsultation, die in Distrikt 14 stattfand, nicht bindend war, so dass der Gewinner als „priorisierter Kandidat“ zurückgelassen wurde und die politische Kommission entscheiden musste.

Dies fügt nach denselben Quellen hinzu, dass ihre politische Erfahrung größer war, als sie als Vizepräsidentin der Partei fungierte. Und das hatte er außerdem in früheren Prozessen besser gemacht, beispielsweise bei der Sammlung von Unterschriften, um sich für die Stelle zu bewerben.

Erklärungen

Nachdem Sandoval die Ergebnisse gekannt hatte, versicherte er dies in den von RD veröffentlichten Aussagen „Ich fühle mich bei dieser Herausforderung sehr verantwortlich. da die meisten Gemeinden in Distrikt 14 unter extremen Problemen mit dem Zugang zu Wasser, Menschenrechtsverletzungen, schwerwiegenden Situationen von Gewalt gegen Frauen und den Rechten von Landarbeitern leiden “.

„Ich verspreche, eine Stimme im Kongress zu sein, die nicht zögert, diese Missbräuche anzuprangern und nach Lösungen zu suchen. Ich werde hart daran arbeiten, eine feministische Deputation aufzubauen, die die Beteiligung der Militanz und der Organisationen des Distrikts berücksichtigt «, fügte die neue Abgeordnete hinzu, die im März ihr Amt antreten wird.

Gajardo versicherte unterdessen – in Worten, die auch von RD veröffentlicht wurden -, dass Er nahm „dieses Ergebnis ruhig, weil es nicht um Einzelwetten geht, sondern um ein kollektives Projekt, in dem ich mit dem gleichen Engagement weiterarbeiten werde. Ich bin sicher, dass die Genossin Marcela Sandoval dazu beitragen wird, die Ideen des Kongresses zu transformieren und unsere Partei in dieser für Chile so wichtigen Zeit territorial einzufügen. “



#wählt #Marcela #Sandoval #Garins #Sitz #der #Kammer #besetzen #obwohl #Paz #Gajardo #die #Bürgerberatung #gewonnen #hatte #sich #für #die #Quote #qualifizieren

Coquimbo hat in nur einem seiner letzten fünf Besuche in Palestino gewonnen

Duna

Coquimbo hat in nur einem seiner letzten fünf Besuche in Palestino gewonnen


GESCHICHTE (Erste Division)

Sie verzeichnen 51 Zusammenstöße mit 14 Aurinegra-Siegen (66 Punkte), 24 arabischen Siegen (83 Konversionen) und 13 Gleichheiten.

DIE LETZTEN FÜNF PASSEN ZU PALÄSTINA ALS LOKAL:

02-05-2004: Palestino 2 – Coquimbo U. 3

Tore: 17 ‘und 65’, Elfmeter C. Fabbiani (Pal); 36 ‘, C. Leiva; 75 ‘und 88’, Hugo Bravo Strafe (Coq).

Gespielt in La Cisterna.

07-10-2005: Palestino 3 – Coquimbo U. 1

Tore: 47 ′, Héctor Suazo; 75 ‘, C. Acuña; 87 ‘, Lucas Nanía (Pal); 28 ‘, H. Robles (Coq).

Spielte im Santa Laura.

02-11-2006: Palestino 3 – Coquimbo U. 1

Tore: 22 ′, Álvaro Romo; 77 ‘, A. Sarabia; 90 ‘, R. Toloza, Verbrecher (Pal); 39 ‘, G. Lorenzetti (Coq).

Spielte im Santa Laura.

18.02.2007: Palestino 3 – Coquimbo U. 2

Tore: 24 ′, Felipe Muñoz; 48 ‘, C. Vilches; 55 ‘, E. Cantero (Pal); 50 ‘, M. Corrales; 62 ‘, C. Carmona (Coq).

Spielte im Santa Laura.

14.09.2019: Palestino 2 – Coquimbo U. 0

Tore: 47 ′, Lucas Passerini; 90 ‘, Roberto Gutiérrez.

Gespielt in La Cisterna.

LETZTES SPIEL:

09-09-2020: Coquimbo U. 1 – Palestino 0

Tore: 63 ′, M. Pinto

Loser Gewinn für jeden Verein:

21.03.1999: Coquimbo U. 1 – Palestino 5 / Stadion: Francisco Sánchez Rumoroso.

21.06.1992: Coquimbo U. 4 – Palestino 1 / Stadion: Francisco Sánchez Rumoroso.

24.06.1995: Coquimbo U. 4 – Palestino 1 / Stadion: Francisco Sánchez Rumoroso.

Daten:

– Die Konfrontation ist ein Tor von 150 entfernt. Das erste wurde von Roberto Coll (Palestino, 1963) erzielt, das 50 von Marcelo Corrales (Palestino, 1993) und das hundertste von Clovis Bento (Palestino, 2000).

– Wenn Palestino gewinnt, schnallt er sein Ticket für den Libertadores Cup 2021 an und verlässt Coquimbo Unido auf der letzten Position des Turniers 2020 und verurteilt ihn daher zum Abstieg.



#Coquimbo #hat #nur #einem #seiner #letzten #fünf #Besuche #Palestino #gewonnen

Die Strip-Center-Industrie hat Ende 2020 wieder an Boden gewonnen, und ein leichter Preisanstieg wird erwartet

Duna

Die Strip-Center-Industrie hat Ende 2020 wieder an Boden gewonnen, und ein leichter Preisanstieg wird erwartet


Trotz der schlechten Daten für das erste Halbjahr 2020 konnten die Strip-Center die Covid-19-Krise überwinden und in der zweiten Jahreshälfte positive Ergebnisse erzielen, was wiederum die Erwartungen des Sektors hinsichtlich eines besseren Szenarios für 2021 beflügelt .

Dies geht aus einer Studie hervor, die von der CBRE-Immobilienberatung mit Daten Ende letzten Jahres erstellt wurde. Nach einem Anstieg der Leerstandsquote in der Größenordnung von 6,6% in der ersten Hälfte des Jahres 2020 mit dem Mangel anDie Arbeitslosigkeit ging im Vergleich zur unmittelbar vorhergehenden Periode leicht zurück.

Deshalb, Damit wurde 2020 mit einer Verfügbarkeit von 6% abgeschlossen, was noch näher an dem lag, was es im gleichen Zeitraum von 2019 hatte. wenn dies 5,5% war, aber etwas weiter entfernt von dem, was 2018 war, als der Leerstand bei 4% lag.

Aufgeschlüsselt war der größte Rückgang der Leerstandsquote im südlichen Teil der Hauptstadt zu verzeichnen, der um 2,2 Prozentpunkte auf 8,9% zurückging. Damit folgte die zentrale Zone mit einem Rückgang von 1,2 Punkten gegenüber dem vorangegangenen Semester, wodurch der Leerstand 9,3% erreichte, die gleiche Situation, in geringerem Maße jedoch die der Poniente-Gebiete (5,1%). ;; Südosten (2,7%) und Norden (5,8%).

Während die Ostzone einen leichten Anstieg von 0,3 Prozentpunkten gegenüber der unmittelbar vorhergehenden Periode verzeichnete. «Obwohl es traditionell das am meisten nachgefragte Gebiet ist, gab es im letzten Jahr einen Rückgang, der durch Einschränkungen und Einschränkungen der Mobilität erklärt wurde. Wir sehen jedoch eine Normalisierung “, sagt Ingrid Hartmann, Senior Research Managerin bei CBRE.

Nach Geschäftsartikeln zeigen die Daten ein Wachstum von 2% in der Kategorie der Räumlichkeiten «Lebensmittel und Getränke im Haushalt», 3% in der Kategorie «Erholung», in die Restaurants und Lieferungen eintreten, und 7% in der Kategorie «Haustiere». Auf der anderen Seite verdrehte sich die Kategorie „Bekleidungs-, Schuh- und Accessoires-Läden“ um 5%.

Hartmann sieht, dass der Markt für Strip-Center im RM «in einem ausgereiften Zustand» ist, um den Veränderungen der Nachfrage gerecht zu werden. Für dieses Jahr erwarten sie daher, dass die Leerstandsquote weiter sinken wird, bis sie ihr Präpandemieniveau (zwischen 4 und 5%) wieder erreicht hat, und dass die Preise unterdessen leicht nach oben korrigiert werden. In Anbetracht der Tatsache, dass im zweiten Semester die Preise um 4% gesunken sind, lag der gewichtete Durchschnitt in Räumlichkeiten im ersten Stock bei 0,65 UF / m² und 0,61 UF / m² für andere Wohnungen.

Puente Alto, La Florida und Maipú sind bei weitem die Gebiete, in denen Strip-Center aufgrund der Vielfalt der Veranstaltungsorte die beste Leistung erzielt haben, insbesondere während der Quarantäne. In Bezug auf das Marktwachstum folgt das Stripcenter-Format jedoch in der Regel der Wohnbebauung, da hier Nachfrage entsteht, mit der Gemeinden wie Peñalolén, Colina und Lo Barnechea Sektoren sind, die mehr Projekte dieser Art konzentrieren.



#Die #StripCenterIndustrie #hat #Ende #wieder #Boden #gewonnen #und #ein #leichter #Preisanstieg #wird #erwartet

Was hat José Antonio Kast heute für Colchane hinterlassen, die Hauptstadt der Migrationskrise, in der er die Ablehnung gewonnen hat?

Duna

Was hat José Antonio Kast heute für Colchane hinterlassen, die Hauptstadt der Migrationskrise, in der er die Ablehnung gewonnen hat?


Es wird ungefähr vier oder fünf Stunden dort sein. Jose Antonio Kast Er ist heute Morgen zur Grenze nach Colchane aufgebrochen und hofft, heute Abend zu einem Besuch nach Santiago zurückzukehren Blitz in dem er versucht, inmitten der Migrationskrise, die durch den massiven Einzug venezolanischer Ureinwohner verursacht wird, und nur einen Tag vor dem Erscheinen des Innenministers eine politische Flagge zu setzen, Rodrigo Delgado.

Der Präsidentschaftskandidat der Republikanischen Partei schlug am vergangenen Donnerstag vor, Chile daran zu hindern, einzutreten, indem er «einen Graben gräbt und Menschen, die illegal einreisen wollen, darauf hinweist, dass es eine Grenze gibt, die im Hochland manchmal nicht erkennbar ist», die er ansprach umstritten, und diese Reise fällt mit den zehn Ideen zusammen, die er heute zu verbreiten begann, um sich der Angelegenheit zu stellen, zu denen neben dem Graben auch ein Militärlager gehört. Hat den Hashtag verwendet #invasionilegal.

Delgado antwortete ihm bereits am Freitag erklärte er: «Chile hat mehr als tausend Kilometer Grenze in der nördlichen Makrozone und Hunderte von unregelmäßigen Übergängen. Daher müssen alle Ideen und Vorschläge unter Berücksichtigung dieser Realität analysiert werden.» Der Graben existiert bereits und die Regierung hat vor mehr als drei Jahren im Jahr 2017 mit dem Bau begonnen. Kast hat heute Morgen getwittert, um zu zeigen, dass diese Arbeiten von der Regierung von Michelle Bachelet begonnen wurden.

Heute sagte er auch, dass «Bachelet derjenige war, der anfing, Gräben an der Grenze zu bauen, aber Tausende illegaler Einwanderer durchließ.»

Kast verließ Santiago mit dem Generalsekretär Antonio Barchiesi auf einem Flug gegen 7:30 Uhr; Sie kamen gegen 9:30 Uhr in Iquique an. Von dort fuhren sie mit dem Auto nach Alto Hospicio, wo sie zu einem anderen Fahrzeug wechselten, das für die Route besser geeignet war. Sein Volk errechnete, dass es von der Hauptstadt der Region Tarapacá zwischen dreieinhalb und vier Stunden dauert, um nach Colchane zu gelangen. Kommen Sie heute auf einem Flug zurück, der Iquique gegen 22:30 Uhr verlässt.

In Kast-Teams – die heute Morgen nicht kontaktiert werden konnten – erklärten sie, dass eDie Reise wurde zwischen Freitag und Samstag entschieden und hat einen politischen und gleichzeitig symbolischen Charakter. Einerseits versucht der Führer der Republikanischen Partei, eine Präsenz zu markieren, nicht aus der Debatte ausgeschlossen zu werden und der erste Bewerber von La Moneda zu sein, der das Gebiet besucht. Es war mindestens einmal zuvor, im Oktober 2018.

Republikaner haben einen konstituierenden Kandidaten in diesem BereichFreddy Araneda Barahona, in einer Quote innerhalb des Paktes mit Chile Vamos, der am 2. weitere fünf Namen in diesem Bezirk nominiert. Kast will einen machen Leben heute Nachmittag aus Colchane mit ihm und Pollyana Rivera, konstituierende Kandidatin für Arica; Am frühen Morgen sagten die Leute der ehemaligen UDI, dass Araneda ihn nicht in die Gemeinde begleitet, weil Iquique in Quarantäne ist.

Der Besucher möchte sich auch mit dem Bürgermeister treffen, Javier García Schock, obwohl das sehr ungewiss ist. Sie haben sich mit ihm getroffen, als es etwas mehr als zwei Jahre her war, und vor kurzem, im November, sprachen die beiden online, ein Video, das der Kandidat später auf sein Konto hochgeladen hatte. Youtube. Colchane ist eine der wenigen fünf Gemeinden, in denen es am 25. Oktober die Ablehnung gewonnen hat und in denen es das beste prozentuale Ergebnis erzielt hat74,06% (374 Stimmen) gegenüber 25,94% (131 Stimmen). Die lokale UDI glaubt, dass der republikanische Führer deshalb auf die Lokalität setzt.

«Unsere Leute wurden beschimpft, weil sie von ihrem Entscheidungsrecht Gebrauch gemacht haben», behauptete García Choque nach der Volksabstimmung und prangerte die Kritik am Ergebnis des lokalen Referendums an. Als sie das taten Leben Im November sagte er mit Kast, dass „unsere Leute einem diffusen Prozess nicht vertrauen können, der Unsicherheit bringt“.

Das Bürgermeister Colchanino Er ist eine ungewöhnliche politische Figur, heißt es in der Gegend. War 2016 als Mitglied von Amplitude gewählt, die von RN-Splittern gegründete Partei, die später aufgelöst wurde. Dann fichó oder näherte sich RN. Und jetzt geht er für eine zweite Amtszeit … aber für die Opposition: Er meldete sich als Kandidat für Unidos por la Dignidad – den Wahlpakt zwischen DC, PRO und Ciudadanos – an, um sich für eine Wiederwahl zu bewerben. Treten Sie gegen einen UDI-Kandidaten, Andrés García Flores, an.

Das Kasts Ernennung zu García Choque ist zweifelhaft Denn trotz der Tatsache, dass am Wochenende Vorkehrungen getroffen wurden, hatte das Besucherteam bis heute Morgen keine Gewissheit, dass es stattfinden würde oder ob der Bürgermeister verfügbar sein wird. Aber in der Gemeinde Colchane erklärten sie, dass dem Team des Präsidentschaftskandidaten – wie anderen politischen Kräften, die sie kontaktiert haben – mitgeteilt wurde, dass sie keine Besuche wollen, die kontingente Politik mit der Migrationskrise vermischen.

„Als Gemeinde schätzen wir das Interesse der politischen Parteien an den Ereignissen in Colchane. Wir bitten Sie jedoch, diesen Teil nicht in Ihre politischen Kampagnen einzubeziehen. Wenn Sie uns also unterstützen möchten, tun Sie dies aus Ihren Schützengräben heraus und nicht hier, wo nicht die Behörden oder die Politiker wichtig sind, sondern die Menschen. «sagt García Choque.

Mit oder ohne dieses Treffen während seines Aufenthalts erwartet Kast – laut seinen Mitarbeitern – Sehen Sie persönlich, wo und wie sich die Migranten befinden, besuchen Sie die Grenze, möglicherweise die Gebiete mit unregelmäßigen Passagen, und treffen Sie sich mit der örtlichen Polizeiabteilung. Die Reise wurde zuvor den Carabineros gemeldet. «Es ist ein symbolischer Besuch», erklärt einer von ihnen.



#hat #José #Antonio #Kast #heute #für #Colchane #hinterlassen #die #Hauptstadt #der #Migrationskrise #der #die #Ablehnung #gewonnen #hat

Quinteros: «Der Punkt ist gut, wenn wir im anderen Spiel drei gewonnen haben»

Duna

Quinteros: «Der Punkt ist gut, wenn wir im anderen Spiel drei gewonnen haben»


Die in Iquique erzielte Auslosung ließ den Colo Colo-Trainer nicht ganz ruhig werden. Gustavo Quinteros argumentierte, dass es ein „faires“ Ergebnis sei, erklärte jedoch, dass die Mannschaft den Abstieg in keiner Weise retten könne.

„Damit sind wir nicht vor dem Abstieg gerettet. Es sind noch zwei Endspiele übrig. Wir müssen spielen, um hinzuzufügen. Hoffentlich können wir im nächsten Spiel drei hinzufügen und bleiben so ruhig. Der Punkt funktioniert, wenn wir im nächsten Spiel drei gewinnen. Wir haben zwei Finale und wir müssen sie gewinnen. Das nächste Spiel ist auf unserem Platz gegen einen direkten Rivalen (Donnerstag gegen Cobresal), also müssen wir versuchen, alle drei Punkte zu gewinnen. Es war ein faires Ergebnis «, sagte der ehemalige Trainer von La Católica in TNTSports.

Er argumentierte auch, dass „es kein Team gab, das dem anderen weit überlegen war. Die erste Hälfte hat mir besser gefallen als die zweite. Wir hatten einen Schuss von Matías, den er nicht konvertieren konnte, und sie hatten auch einen in der zweiten Hälfte. Die zweite Hälfte war eher ein direktes Spielfeld. Der Nerv, in einer komplizierten Situation die drei Punkte zu erreichen, bedeutet, dass es nicht möglich ist, zu viel zu riskieren. “

Er erklärte auch die Abwesenheit von Ignacio Jara und die möglichen Rückflüsse: „Ignacio leidet an einem Lendenproblem, das ihn nicht trainieren lässt und ihn manchmal nicht spielen lässt. Er hat sehr starke Rückenschmerzen und konnte es nicht sein. Und die anderen erholen sich. Wir hatten heute Valencia und hoffen, sie alle für das andere Spiel zu haben. Suazo ist zurück, also werden wir mehr Varianten und mehr Möglichkeiten zur Auswahl haben. “

In der örtlichen Umkleidekabine konnte DT Cristián Leiva seine Frustration nicht verbergen, den Sieg nicht errungen zu haben. Er sagte jedoch, er sei mit dem Spiel seines Kaders zufrieden.

„Iquique hat immer versucht vorzuschlagen, wir hatten das Spiel unter Kontrolle. Wir kannten die Möglichkeiten von Colo Colo. Wir haben mit Argumenten gesucht, wir hatten Situationen. Unsere Ziele werden überprüft, es gibt professionelle Leute, die das tun. Man hat noch Empfindungen auf dem Platz, aber wir sind tausend. Sorgenfreiheit für die Bemühungen der Spieler und die Situation, in der wir uns befinden. Das Team gibt niemals auf, Vorschläge zu machen. Dieses Unentschieden tut uns sehr weh, wir mussten gewinnen. In der von uns vorgeschlagenen Entwicklung wollen wir spielen. “

In Bezug auf den Prozess erklärte El Flaco: „Es war ein enges Spiel, wenn wir planen, sehen wir die Schwierigkeiten des Rivalen. Es lässt uns ruhig, dass die Situationen waren. Frustriert, keinen Sieg errungen zu haben. Es bleibt das Gefühl von Schwierigkeiten, von abgesagten Toren. Das Team ist nicht außer Kontrolle geraten. Solange wir Optionen haben, wird Iquique weiter kämpfen. “

Darüber hinaus verwies Leiva auf die komplizierte Situation, die das Team erlebt, zuletzt in der gewichteten Tabelle und zuletzt in der absoluten.

„Wir haben an beiden Tischen gekämpft. Es gibt eine emotionale Belastung, die das Team überwunden hat, wir wollen gewinnen. Wir müssen weitermachen, bis wir aufgeregt sind. Immer wie Iquique kämpfen “, bestätigte Jorge Sampaolis ehemaliger Assistent.



#Quinteros #Der #Punkt #ist #gut #wenn #wir #anderen #Spiel #drei #gewonnen #haben

Die chilenische Forschung erklärt, wie Energie aus Schwarzen Löchern gewonnen werden kann

Die chilenische Forschung erklärt, wie Energie aus Schwarzen Löchern gewonnen werden kann


Ein Schwarzes Loch ist eines der seltsamsten Phänomene in der Natur und hat historisch das Interesse von Physikern wie Stephen Hawking geweckt, der vorschlug, seine Energie durch quantenmechanische Emission zu nutzen. Bei dieser Gelegenheit untersuchten beide Physiker einen neuen Weg, um diese Energie zu erhalten: mit magnetischer Wiederverbindung in Plasmen, ein kürzlich veröffentlichter Befund Körperliche Überprüfung D.

Dies ist aufgrund der außergewöhnlichen Bedingungen um ein Schwarzes Loch möglich. Hier, erklärt Asenjo, sind Raum und Zeit gekrümmt und bilden in der Realität eine Singularität, aus der nach dem sogenannten Ereignishorizont nicht einmal Licht entweichen kann. Allerdings sind nicht alle Löcher gleich, es gibt eine Vielzahl von schwarzen Löchern, die sich drehen, und in ihnen befindet sich eine Region namens Ergosphäre außerhalb des Horizonts, in der alle Materie unweigerlich kriecht, aber immer noch nicht hineinfällt. Dies eröffnet die Möglichkeit, Energie zu gewinnen. Das Prinzip hinter dieser Idee ist der Penrose-Prozess.

Stellen Sie sich ein Teilchen (ein Molekül, ein Atom, ein Auto oder eine Bohne) vor, das sich in der Ergosphäre eines rotierenden Schwarzen Lochs bewegt. Dieses Teilchen hat eine bestimmte Energie, weil es Masse hat und sich mit einer bestimmten Geschwindigkeit bewegt. Plötzlich teilt es sich in zwei Teile. Mit der Allgemeinen Relativitätstheorie kann gezeigt werden, dass eines dieser Teile, wenn es in das Loch fällt, negative Energie hat. Die Gesamtenergie muss jedoch erhalten bleiben. Wenn das fallende Stück negative Energie erhält, hat das entweichende Stück eine Energie, die größer ist als die Anfangsenergie des gesamten Teilchens “, erklärt der chilenische Physiker.

Dieses Prinzip weist darauf hin, dass wenn wir ein Objekt, das in zwei Teilen in der Ergosphäre zerstört wurde, senden und dann das entkommene Stück sammeln könnten, es mit einer Energie kommen würde, die verwendet werden könnte. Das heißt, das Schwarze Loch könnte als Batterie zum Laden von Materie verwendet werden.

Eine neue Kraftquelle?

Das Problem beim Penrose-Verfahren ist, dass es sehr wenig Energie zulässt. Asenjo und Comisso fragten sich dann, ob die Krümmung von Raum und Zeit die Struktur und Bewegung des Plasmas um ein Loch verändert. Kann das Plasma verwendet werden, um große Mengen Energie aus einem Loch zu extrahieren?

Und die Antwort lautet ja. Dies, weil der sogenannte vierte Materiezustand „ionisiert und sehr heiß ist und sich auf turbulente und kraftvolle Weise um rotierende Schwarze Löcher dreht, wenn sie in sie eindringen. In diesen Plasmen interagiert Materie mit elektromagnetischen Feldern derart, dass sehr energetische Phänomene auftreten. Eine davon ist die magnetische Wiederverbindung, die Übertragung elektromagnetischer Energie auf die Bewegungsenergie des Plasmas “, betont der Forscher.

Anstatt den Prozess mit zwei Teilchen zu betrachten, machten sie sich an die Arbeit mit dem ausgestoßenen Plasma, da in der Ergosphäre wieder eine Verbindung hergestellt werden kann und sie sich mit hoher Geschwindigkeit in entgegengesetzte Richtungen bewegen. „Wir zeigen, dass in diesem Fall die Energie, die der aus dem Loch austretende Plasmastrahl gewinnt, enorm ist und größer ist als das, was der Penrose-Prozess erzeugen kann. Wir haben berechnet, dass durch magnetische Wiederverbindung der Prozess der Energiegewinnung einen höheren Wirkungsgrad erreicht als der eines Kraftwerks auf der Erde “, fügt er hinzu.

Diese Forschung wird noch im theoretischen Bereich durchgeführt. „Schließlich können wir testen, ob dieses Phänomen zur Familie der großen astrophysikalischen Ereignisse in der Natur gehört. Und wenn wir in ferner Zukunft die richtige Technologie hätten, könnten wir Schwarze Löcher als nahezu unbegrenzte Energiequelle nutzen, um eine neue Art von Zivilisation aufzubauen “, schließt Asenjo.





#Die #chilenische #Forschung #erklärt #wie #Energie #aus #Schwarzen #Löchern #gewonnen #werden #kann

So wird in Chile Trinkwasser gewonnen

So wird in Chile Trinkwasser gewonnen

Nach den Schwierigkeiten beim Zugang zu Trinkwasser, unter denen die Einwohner der Stadt Osorno im Juli 2019 litten, wenn menschliches Versagen die Versorgung kontaminierte und verließ die Stadt für zehn Tage ohne Dienst, was 200.000 Menschen betraf, die Behörden der Nationaler Verband der Sanitärunternehmen (Andess) Sie versicherten, dass es war ein isoliertes Ereignis, und hob die breite Abdeckung, Sammlung und Aufbereitung von Wasser auf globaler Ebene des Landes.

In seinem Dokument «Bericht der städtischen Wasserindustrie in Chile» versichert Andess, dass Chile das Land war erstes Land, das eine 100% ige Abdeckung der Behandlung von erreicht Abwassermit höheren Raten als in Ländern wie den Niederlanden und Luxemburg.

Das Thema Wasserzugang und -reinigung wurde nach den letzten Regenfällen im südlichen Zentralbereich relevant, was zu Schwierigkeiten bei der Behandlung führte.

Die Wassersammlung in Chile stammt größtenteils aus zwei Quellen: Oberfläche und Untergrund, zusätzlich zu zwei Entsalzungsanlagen im Norden des Landes, dass Sie bekommen Trinkwasser aus dem Meer.

Überprüfen Sie in dieser Infografik, wie es erhalten wird und wie empfindlich das Trinkwasser in Chile ist.



#wird #Chile #Trinkwasser #gewonnen