vereitelte

Detective vereitelte Angriff auf eine Tankstelle in San Francisco de Mostazal

Detective vereitelte Angriff auf eine Tankstelle in San Francisco de Mostazal

Der PDI-Beamte war in seiner Freizeit beim Einkaufen an der Tankstelle in Ruta 5 Sur

Die Ereignisse ereigneten sich am Wochenende an der Tankstelle an der Straße in der Nähe des Stadtteils San Francisco de Mostazal, als die Uhr nicht sieben Uhr morgens schlug, ein Kommissar der Ermittlungsbrigade des Metropolitan Organized Crime (BRICO). kaufte auf dem Minimarkt der Shell-Tankstelle an der Kreuzung von Los Lagartos mit dem Highway 5 Sur in der Gemeinde Mostazal ein und stellte zu diesem Zeitpunkt fest, dass an diesem Ort ein Angriff stattfand.

Der Beamte identifizierte sich schnell als Polizist und intervenierte, als einer der Probanden versuchte, eine Schublade mit Geld zu nehmen. Einer der Probanden griff ihn jedoch mit einer Schneidwaffe in einem seiner Arme an und verursachte eine Wunde. Deshalb zog er seine Dienstwaffe als Warnzeichen heraus und schaffte es, einen der an dem versuchten Raub beteiligten Personen ohne die zu reduzieren müssen Aufnahmen machen.

Zwei weitere Angeklagte versuchten zu fliehen, wurden jedoch von Carabineros festgenommen, die an der Tankstelle ankamen, nachdem sie von den dortigen Arbeitern alarmiert worden waren.

Wie vom PDI berichtet, war der angegriffene Beamte im Urlaub und reiste nach Süden, als er Zeuge des Raubüberfalls wurde und intervenierte. Seine Verletzungen sind geringfügiger Natur.

Ein Wachmann des Geländes hätte von den Kriminellen einen Stich in den Rücken bekommen, der jedoch kein lebenswichtiges Organ betraf. Daher wird er derzeit in Genesung ins Krankenhaus eingeliefert.

Die Untersuchung des Ereignisses wurde von der Rancagua Robbery Investigation Brigade (BIRO) durchgeführt, die in Begleitung von Experten des Rancagua Criminalistics Laboratory (LACRIM) an der Szene teilnahm, um Verfahren durchzuführen, die die Dynamik der Ereignisse ermöglichen zuverlässig etabliert.

Bei den Inhaftierten handelt es sich um drei Minderjährige im Alter von 15, 16 und 17 Jahren, die von Mitarbeitern von Carabineros dem Graneros Guarantee Court zur Verfügung gestellt wurden, das seine Haftkontrolle erweiterte.



#Detective #vereitelte #Angriff #auf #eine #Tankstelle #San #Francisco #Mostazal

PDI-Detektiv, der im Urlaub war, vereitelte einen Angriff auf eine Mostazal-Tankstelle

Duna

PDI-Detektiv, der im Urlaub war, vereitelte einen Angriff auf eine Mostazal-Tankstelle


Im Morgengrauen diesen Samstag ein Beamter der Ermittlungspolizei (PDI) von O’Higgins, der im Urlaub war, verhinderte den Raub eines UPA-Minimarktes an einer Shell-Tankstelle in der Gemeinde Mostazal.

Nach dem Angriff wurden drei Minderjährige wegen ihrer mutmaßlichen Beteiligung an dem Raub verhaftet, der diesen Samstag im Morgengrauen eingeschüchtert wurde.

Der Generalstaatsanwalt von Graneros, Pablo Muñoz, «Aufgrund der großen Anzahl anhängiger Verfahren, die derzeit durchgeführt werden», forderte die Rancagua Robbery Investigation Brigade die Verlängerung der Inhaftierung der drei Minderjährigen, ein Antrag, der vom Garantiegericht angenommen wurde.

Aus diesem Grund werden Minderjährige bis Montag, den 22. Februar, dem Datum, an dem sie formalisiert werden, inhaftiert.



#PDIDetektiv #der #Urlaub #war #vereitelte #einen #Angriff #auf #eine #MostazalTankstelle

Carabineros vereitelte den Angriff auf die Banco Estado-Niederlassung in Puerto Saavedra

Carabineros vereitelte den Angriff auf die Banco Estado-Niederlassung in Puerto Saavedra


Das Ereignis ereignete sich am frühen Montag, als eine Gruppe von sieben Männern mit Kapuze durch die Mondlandemethode versuchte, die Bank zu betreten. Es gab eine Schießerei und die Probanden flohen aus der Szene und verbrannten zwei Autos auf ihrem Flug.



#Carabineros #vereitelte #den #Angriff #auf #die #Banco #EstadoNiederlassung #Puerto #Saavedra