Welt

Johnny ist verblüft Part 3 #fürdich #2021 #komisch #trend #trending #vibe #teilt #tiktok #viral #trend #foryou #fyp #fy #fypシ #gedanken #welt…

Johnny ist verblüft Part 3 #fürdich #2021 #komisch #trend #trending #vibe #teilt #tiktok #viral #trend #foryou #fyp #fy #fypシ #gedanken #welt…

Johnny ist verblüft Part 3 ❌☠️ #fürdich #2021 #komisch #trend #trending #vibe #teilt #tiktok #viral #trend #foryou #fyp #fy #fypシ #gedanken #welt

@kadirootv

Johnny ist verblüft Part 3 ❌☠️ #fürdich #2021 #komisch #trend #trending #vibe #teilt #tiktok #viral #trend #foryou #fyp #fy #fypシ #gedanken #welt

♬ ElseParis – Mi Keila




Tiktok by Kadircanvisitas 3300000
fürdich,2021,komisch,trend,trending,vibe,teilt,tiktok,viral,trend,foryou,fyp,fy,fypシ,gedanken,welt

China «ernsthaft besorgt» über die Wasserverschmutzung in Fukushima

China se muestra

China «ernsthaft besorgt» über die Wasserverschmutzung in Fukushima

Das chinesische Außenministerium hat heute gesprochen «ernsthaft besorgt» durch das Verschütten von kontaminiertem Wasser aus dem beschädigten japanischen Kernkraftwerk Fukushima, das heute von Tokio beschlossen wurde.

In einer auf seiner Website veröffentlichten Erklärung protestierte das chinesische Außenministerium gegen die japanische Entscheidung, die laut Peking getroffen wurde «ohne vollständige Rücksprache mit den Nachbarländern und der internationalen Gemeinschaft» und «ohne die sicheren Entsorgungsmethoden ausgeschöpft zu haben.»

«»Der Ozean ist ein gemeinsames Eigentum der Menschheit. Die Einleitung von nuklearem Abwasser aus dem Werk in Fukushima ist nicht nur eine nationale Angelegenheit (Japans) «, heißt es in dem Text.

China forderte Japan außerdem auf, «seine eigene Verantwortung anzuerkennen, eine wissenschaftliche Haltung beizubehalten, seinen internationalen Verpflichtungen nachzukommen und auf die ernsten Bedenken der internationalen Gemeinschaft, der Nachbarländer und ihrer Bürger zu reagieren».

«China wird weiterhin mit der internationalen Gemeinschaft zusammenarbeiten, um die Entwicklungen zu überwachen und behält sich das Recht vor, andere Antworten zu geben«fügt den Text hinzu.

Die japanische Regierung hat am Dienstag beschlossen, das im beschädigten Kernkraftwerk Fukushima gespeicherte kontaminierte Wasser in den Pazifik zu leiten, nachdem es behandelt wurde, um die meisten radioaktiven Elemente zu entfernen.

Diese umstrittene Maßnahme zielt darauf ab, die Ansammlung von radioaktivem Wasser in den Kernkraftwerken von Daiichi zu lösen, eines der dringendsten Probleme im komplexen Prozess des Abbaus der Anlage, die durch das Erdbeben und den Tsunami im März 2011 beschädigt wurde.

Der japanische Premierminister Yoshihide Suga hat diese Entscheidung heute in einem Treffen mit seiner Regierung getroffen, nachdem er sie Konsultationen mit dem Betreiber der Anlage, Tokyo Electric Power, mit der japanischen Nuklearregulierungsbehörde, der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEO) und unter anderem die örtlichen Behörden von Fukushima.

Das Die japanischen Behörden sind der Ansicht, dass die Verschüttung kein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellt, da die ins Meer freigesetzten Tritiumwerte unter den nationalen Hygienestandards liegen werden – mit Meerwasser vermischt werden – und sie verteidigen, dass dies in der Nuklearindustrie in anderen Ländern eine gängige Praxis ist.

Dies ist das Wasser, das in riesigen Tanks gespeichert ist und aus der Kühlung beschädigter Kernreaktorkerne sowie aus unterirdischen Grundwasserleitern und Regenfällen stammt, die versickern und mit radioaktiven Isotopen kontaminiert werden.

.



#China #ernsthaft #besorgt #über #die #Wasserverschmutzung #Fukushima

Die argentinische Justiz entließ Cristina Fernández im Fall «Future Dollar»

Justicia argentina sobreseyó a Cristina Fernández en la causa

Die argentinische Justiz entließ Cristina Fernández im Fall «Future Dollar»

EIN Das Kassationsgericht entließ den argentinischen Vizepräsidenten, Cristina Fernandez, in der Ursache bekannt als «zukünftiger Dollar«, das erste Ursache, für die es verfolgt wurde Ihrn derjenige, der der betrügerischen Verwaltung beschuldigt wurdezum Nachteil des Staates, für angebliche Unregelmäßigkeiten der Zentralbank (BCRA) während seiner Amtszeit als Präsident (2007-2015).

Quellen der Verteidigung des Führers des kirchneristischen Peronismus bestätigt EFE die Entscheidung diktiert von der Bundeskammer der Strafkassation, die etwas mehr als einen Monat nach Fernández ‘Verantwortlichkeit für die Justiz auftritt, in einer harten Rede vor den Richtern, zur Krise im Land beigetragen zu haben Y. weiterhin eine Verfolgung gegen sie zu führen.

Das Gericht stellte fest, dass es «kein Verbrechen«Und aus diesem Grund entfernte er auch die anderen Angeklagten aus dem Fall, einschließlich des ehemaligen Wirtschaftsministers Áxel Kicillof, tatsächlich Gouverneur der Provinz Buenos Aires, und der ehemaliger Präsident der Zentralbank Alejandro Vanoli.

Der Richter des für den Fall zuständigen mündlichen Gerichts, Adrián Federico Grünberg, argumentierte, dass ein von der Buchhalter des Obersten Gerichtshofs Y. durch die Verteidigung «»den Vorwurf aufheben«und zeigt die»Unnötigkeit«» der Durchführung der mündlichen Verhandlung.

Darüber hinaus stellte das Gericht fest, dass «es wird nicht verstanden, resultierend ungerechtfertigt und nicht in Übereinstimmung mit dem Gesetz«die Ausweitung des Vorwurfs auf den damaligen Präsidenten und an seinen Wirtschaftsminister seit, «durch die Kräfte, die ihren Positionen innewohnen, stehen in keinerlei Zusammenhang mit den von der BCRA ausgeführten Aufgaben«, wie untersucht.

In dem Fall, in dem Fernández und der Rest der Angeklagten im Mai 2016 strafrechtlich verfolgt wurden, wurden mutmaßliche Unregelmäßigkeiten in der Sendung von der EU untersucht Zentralbank, von Dollar-Futures-Kontrakten in der letzten Phase ihrer Amtszeit, das angeblich in Millionärsverlusten für den Staat abgeleitet.

Richter Claudio Bonadio, starb im Februar 2020 an Krebshatte angegeben, dass die BCRA zugestimmt hatte, Dollars unter dem an der New Yorker Börse festgelegten Preis für diese Art von Operationen zu verkaufen, was nach Angaben des Magistrats Das hat den Fall 2017 vor Gericht gebracht, aber noch nicht begonnen, hätte dem Unternehmen große Verluste verursacht.

Die frühere Präsidentin, die in anderen Fällen wegen Korruption bearbeitet wird und darauf besteht, dass sie Opfer einer vom vorherigen Präsidenten geförderten gerichtlichen Verfolgung wird, Mauricio Macri, wiederholte in einem Auftritt vor den Richtern am 4. März, dass diese Operationen im Rahmen der Vorschriften durchgeführt wurden Y. hat keinen Schaden verursacht, Na und im Gegenteil, diejenigen, die Gewinne aus den Verträgen hatten, waren Macri und seine Umgebung.

«Es gab keinen Freund der scheidenden Regierung unter denen, die zukünftige Dollars gekauft hatten. Nein, nein, nein. Es gab alle Freunde von Mauricio Macri, der bereits Präsident war, tatsächlich gab es Beamte seiner Regierung (…) Y. Sie kauften nicht nur in dem Wissen, dass es abwerten würde, aber auch (…) Sie einigten sich auf den Zinssatz, den sie zahlen würden«, kritisch.

Der Fall wurde durch eine Beschwerde von zwei Oppositionsgesetzgebern eingeleitet, die am 30. Oktober 2015, nur fünf Tage nach der ersten Runde der Präsidentschaftswahlen, eingereicht wurde im zweiten gewann der konservative Macri (2015-2019) fmieten Sie den regierenden Kandidaten Daniel Scioli, Y. Es war Fernández ‘erste Strafverfolgung nach seinem Ausscheiden aus der Präsidentschaft.

.



#Die #argentinische #Justiz #entließ #Cristina #Fernández #Fall #Future #Dollar

Zehn Fragen und Antworten zur Wasserverschmutzung in Fukushima im Pazifik

Diez preguntas y respuestas sobre el vertido de agua de Fukushima al Pacífico

Zehn Fragen und Antworten zur Wasserverschmutzung in Fukushima im Pazifik

Die kontrollierte Ableitung von kontaminiertem Wasser und vom Kernkraftwerk Fukushima in den Pazifik verarbeitet hat Proteste in Japan und in Nachbarländern ausgelöst, trotz der Tatsache, dass die japanischen Behörden verteidigen, dass die Maßnahme kein Risiko darstellt.

Entladungen dieser Art sind in der Atomenergiebranche üblichund in diesem Fall ist es ein Schritt unverzichtbar innerhalb des langen und komplexen Abbauprozesses des 2011 abgestürzten Kernkraftwerks, die die Genehmigung der Internationalen Atomenergieorganisation hat (OIEA).

  • Woher kommt das kontaminierte Wasser?

ANTWORTEN: Handelt von Meerwasser zur Kühlung von Reaktoren, die durch teilweise durch das Erdbeben verursachte Kernschmelzen beschädigt wurden Y. der Tsunami 2011und dass es mit radioaktiven Isotopen kontaminiert ist. ZU Dieses Wasser wird zu dem Wasser hinzugefügt, das vom Untergrund zu den kerntechnischen Anlagen gefiltert wird Y. es ist auch kontaminiert.

  • Ist es radioaktives Wasser?

A: Das von der Anlage erzeugte stark verschmutzte Wasser wird in Kreisläufen verarbeitet, die als ALPS (Advanced Liquid Processing System) bezeichnet werden. 62 Arten radioaktiver Stoffe mit Ausnahme von Tritium zu entfernen.

A: Tritium ist ein radioaktives Isotop von Wasserstoff, das als Nebenprodukt von Kernspaltungsreaktoren entsteht. Es wird auch auf natürliche Weise in der Atmosphäre erzeugt und gelangt in Regenwasser oder Trinkwasser.

  • Ist es gefährlich für die menschliche Gesundheit?

A: Tritium in geringen Konzentrationen, ähnlich wie in der Natur, weist ein vernachlässigbares Maß an Radiotoxizität auf. Der Gehalt dieses Elements im Wasser, der ins Meer eingeleitet wird, liegt vierzig Mal unter dem von der japanischen Regierung festgelegten gesetzlichen Grenzwert. für Trinkwasser und 1/7 des von der Weltgesundheitsorganisation festgelegten Höchstbetrags nach Angaben der Exekutive.

  • Warum wird es ins Meer geworfen?

A: Aufbereitetes Wasser wurde in Fässern gespeichert Fukushima Daiichi Einrichtungen, aber der Raum für sie ist wird bis Mitte nächsten Jahres auslaufen. Die japanischen Behörden haben sich dafür entschieden, es einzuschenken zum Meer, nachdem Sie andere Maßnahmen wie das Verdampfen studiert haben Ö injizieren Sie es in Ablagerungen im Untergrund, aufgrund ihrer technischen Komplexität und hohen Kosten verworfen.

  • Wie viel Wasser ist es?

A: Derzeit In der Anlage sind mehr als 1,25 Millionen Tonnen Wasser gespeichert. Diese Menge steigt mit einer Geschwindigkeit von etwa 140 Tonnen pro Tag.

  • Wer ist gegen die Verschüttung?

A: Die Fischerverbände von Fukushima haben es abgelehnt, weil sie glauben, dass es den Ruf lokaler Produkte, die seit dem Unfall von 2011 radioaktives Stigma tragen, weiter schädigen wird. China, Korea von Sicher Y. Taiwan hat gegen Japans Pläne protestiert, wenn man bedenkt, dass Fukushima-Wasser ein Risiko für die menschliche Gesundheit darstellen könnte Y. Für die Umwelt.

  • Wie wird das Wasser weggeworfen?

A: Nach der Entscheidung der Regierung wird der Anlagenbetreiber die technischen Vorbereitungen treffen, die erforderlich sind, um kanalisieren Sie das gespeicherte Wasser ins Meer. Es wird erwartet, dass es um 2023 anfängt zu strömen.

  • Ist es die erste Verschüttung dieser Art?

A: Kontrollierte Ableitungen von Wasser oder Dampf mit Tritium aus Kernkraftwerken sind üblich. In den letzten zehn Jahren mögen Länder Zustand Vereinigt, Königreich Vereinigt, Deutschland, Frankreich, China Y. Korea von Sicher sie haben sie gemacht, manchmal mit höheren Tritiumkonzentrationen als in Fukushima erwartet.

  • Wie ist die Situation im Werk Fukushima Daiichi?

R: La zentral Es befindet sich in der ersten Phase seines Abbauprozesses, der aus der Dekontamination des Gebiets besteht Y. die Entnahme von Kernbrennstoff aus Reaktoren, die am wenigsten vom Unfall betroffen sind. Die Stilllegung wird voraussichtlich zwischen 2041 und 2051 abgeschlossen sein.

.



#Zehn #Fragen #und #Antworten #zur #Wasserverschmutzung #Fukushima #Pazifik

[Audio] Pedro Castillos Präsidentschaftskandidatur schließt Verbindungen zu «Shining Path» aus

[Audio] Pedro Castillos Präsidentschaftskandidatur schließt Verbindungen zu «Shining Path» aus

Die Bilanz von 95,7 Prozent der an diesem Sonntag in Peru abgehaltenen Parlamentswahlen bestätigt, dass die zweite Runde der peruanischen Präsidentschaft von dem linksradikalen Kandidaten Pedro Castillo und dem rechtsautoritären Keiko Fujimori bestritten wird. In diesem Zusammenhang legte der Korrespondent der Cooperativa in Peru, Ricardo Alva, Erklärungen des Kommandos des ultralinken Kandidaten vor, in denen sie die Verbindung zwischen dem Präsidentschaftskandidaten und dem Shining Path, einer bewaffneten kommunistischen Gruppe, die verschiedene Terroranschläge hauptsächlich in die 1980er Jahre. «Wir sind mit keiner Gruppe einverstanden, die mit Terrorismus zu tun hat. Die Position von ‘Peru Libre’, die Ansätze für Shining Path ablehnt, ist ganz klar», sagte Sprecher Vladimir Cerrón.

DEN GANZEN ARTIKEL LESEN





.



#Audio #Pedro #Castillos #Präsidentschaftskandidatur #schließt #Verbindungen #Shining #Path #aus

Die USA empfahlen, die Verwendung des Johnson & Johnson-Impfstoffs wegen Thrombose zu unterbrechen

EEUU recomendó pausar uso de la vacuna Johnson & Johnson por casos de trombosis

Die USA empfahlen, die Verwendung des Johnson & Johnson-Impfstoffs wegen Thrombose zu unterbrechen

Die höchsten Behörden der Gesundheitsbehörden der Vereinigten Staaten bestätigte den Tod einer Frau und einer anderen Frau, die sich aufgrund einer Nebenwirkung des Johnson & Johnson-Impfstoffs in einem schwerwiegenden Zustand befindet, von denen beschlossen wurde, die Impfungen zu stoppen.

Insgesamt gibt es sechs Fälle von Nebenwirkungen nach Angaben der Verantwortlichen der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten der Vereinigten Staaten (CDC, in englischer Sprache) und der Food and Drug Administration (FDA, in englischer Sprache), die beschlossen haben, die Verwendung dieses Impfstoffs zur Überprüfung auszusetzen den ganzen Hintergrund.

Eine Aussetzung, die, wie sie sich erinnerten, Es ist eine Empfehlung und kein Mandat weil nach Angaben der US-Gesundheitsbehörden, Die Anzahl der Betroffenen ist sehr gering Und wenn sich ein Arzt und sein Patient entscheiden, können sie mit der Impfung fortfahren.

Peter Marks, MD, Leiter des FDA-Zentrums für biologische Bewertung und Forschung, erklärte, dass die Sechs Personen mit Nebenwirkungen hatten eine seltene Art von Hirnthrombosein der Erkenntnis, dass sie denen ähneln, die mit dem AstraZeneca-Impfstoff registriert sind.

Anne Schuchat, stellvertretende Direktorin der CDC, forderte die Bürger dazu auf Ich habe diesen Impfstoff in den letzten zwei Wochen erhalten, um die Symptome zu überwachen und gehen Sie zum Arzt, wenn sie starke Kopfschmerzen, Bauch- oder Beinschmerzen sowie Atemnot haben, und fragen Sie die Ärzte, ob sie Patienten mit niedrigen Thrombozytenwerten finden, um zu überprüfen, ob sie kürzlich geimpft wurden.

Auf jeden Fall betonte Schuchat dies Wer länger mit dieser Formel geimpft wurde, muss keine Nebenwirkungen habenund fügte hinzu, dass es nicht verallgemeinert werden kann, da die registrierten Fälle eine sehr kleine Anzahl darstellen.

.



#Die #USA #empfahlen #die #Verwendung #des #Johnson #JohnsonImpfstoffs #wegen #Thrombose #unterbrechen

China: Frauenfußballmannschaft qualifiziert für die Olympischen Spiele in Tokio

China: Selección femenina de fútbol clasificó a los Juegos Olímpicos de Tokio

China: Frauenfußballmannschaft qualifiziert für die Olympischen Spiele in Tokio

Die chinesische Mannschaft qualifizierte sich für das Frauenfußballturnier der Olympischen Spiele in Tokio Unentschieden an diesem Dienstag im Olympiastadion von Suzhou zwei gegen Südkorea mit einem Tor in der Verlängerung.

Nach dem 1: 2-Sieg im südkoreanischen Lehen endete das Rückspiel nach Toren für die Besucher von mit dem gleichen Ergebnis Kang Chae-Rim (m.31) y Choe Yuri (m.45) und für die Räumlichkeiten von Wang Shuang (m.69), der auch der Autor des Ziels war, das die Klassifizierung des chinesischen Teams bestätigte (m.104).

Mit dem China-Pass bleibt nur der Name einer Auswahl bekannt. Heute Nachmittag treffen sich Chile und Kamerun im zweiten Spiel des CONMEBOL-CAF-Playoffs in Antalya (Türkei). Die Südamerikaner gewannen das erste 2: 1.

Zusammen mit den Chinesen und der Gewinnerin des genannten Unentschieden wird die Gastgeberin am Frauenturnier teilnehmen Japan, Australien, Brasilien, Neuseeland, Großbritannien, Niederlande, Schweden, Kanada, USA und Sambia.

In der Geschichte des Frauenfußballs bei den Olympischen Spielen Die Vereinigten Staaten sind das am meisten ausgezeichnete Teammit vier Titeln (1996, 2004, 2008 und 2012). Norwegen gewann in Sydney 2000 und Deutschland in Rio de Janeiro 2016.

China wurde in Atlanta Zweiter, nachdem es im Finale gegen das US-Team verloren hatte. In Peking verloren sie im Viertelfinale gegen Japan, in derselben Runde, in der sie in Rio letztendlich dem Sieger Deutschland erlegen waren.

Die Auslosung für die Männer- und Frauenturniere der Spiele findet am 21. April in der FIFA-Zentrale in Zürich statt.

.



#China #Frauenfußballmannschaft #qualifiziert #für #die #Olympischen #Spiele #Tokio

[Video] Dubai entwickelt den weltweit größten Solarpark

[Video] Dubai entwickelt den weltweit größten Solarpark

Die Umweltverschmutzung, die die verschiedenen Hauptstädte der Welt betrifft, ist dem Auftreten neuer erneuerbarer Technologien gewichen. Eines der ehrgeizigsten Projekte ist der Mohammed BinRashid Al Maktoum Solarpark in der südlichen Wüste von Dubai. Dies ist der größte Solarpark der Welt und mit Millionen von Photovoltaikmodulen ausgestattet, die die Sonnenstrahlen mit rund 1.000 Megawatt pro Stunde umwandeln und mehr als 320.000 Haushalte mit Energie versorgen können.

DEN GANZEN ARTIKEL LESEN





.



#Video #Dubai #entwickelt #den #weltweit #größten #Solarpark

Argentinien registrierte täglich mehr als 20.000 Fälle von Covid-19: Die hohe Belegung der Betten ist besorgniserregend

Argentina registró más de 20 mil casos diarios de Covid-19: Preocupa alta ocupación de camas

Argentinien registrierte täglich mehr als 20.000 Fälle von Covid-19: Die hohe Belegung der Betten ist besorgniserregend

Argentinien hat am letzten Tag fast 20.000 Fälle von Covid-19 registriertDies ist ein Anstieg der Fälle nach einem Rückgang am Wochenende und dem höchsten historischen Höchststand im transandinen Land am vergangenen Freitag, als 24.130 Infektionen gemeldet wurden.

Mit den 19.437 neuen Fällen wurden seit Beginn des Virus in diesem Land insgesamt 2.551.999 Coronavirus-Infektionen erreicht. Inzwischen diesen Montag 179 Todesfälle wurden bestätigtDie Todesfälle beliefen sich auf 57.957.

Laut dem vom argentinischen Gesundheitsministerium veröffentlichten Tagesbericht wurden in der Stadt Buenos Aires 3.358 Positive registriert, ein täglicher Rekord für dieses Gebiet seit Beginn der Pandemie.

Argentinien hat seit zwei Wochen eine schwindelerregende Zunahme der Fälle durchgemacht von Covid-19 mit einer wachsenden Belegung von Betten auf Intensivstationen, einem Szenario, in dem seit letztem Freitag neue Beschränkungen für den Nachtverkehr gelten, unter anderem Maßnahmen von nationalem Geltungsbereich.

URSACHEN HOHE BESETZUNG DER BETTEN

Im Augenblick Es gibt 3.819 Menschen mit Covid-19, die im Krankenhaus bleiben auf Intensivstationen mit einer landesweiten kritischen Bettenauslastung von 60,3% und in Buenos Aires von 67,9%.

Der Regierungsminister der Provinz Buenos Aires, Maria Teresa Garcia, sagte Der sanitäre Überlauf ist «mehr als offensichtlich».mit einem System, das in privaten Krankenhäusern in der argentinischen Hauptstadt «bereits zusammengebrochen» ist, eine Situation, die sich auch an peripheren Standorten zu registrieren beginnt.

Die Argentinische Gesellschaft für Intensivmedizin (SATI) warnte in einem Bericht, dass das Niveau von Besetzung auf der Intensivstation (Intensivstationen) ist viel höher, 93%unter Berücksichtigung von 53 öffentlichen und privaten Einrichtungen der Stadt Buenos Aires und ihres Stadtgebiets. Von den insgesamt in diesen Krankenhäusern belegten Betten sind 57% Patienten mit Covid-19.

«»Dies ist die schlimmste Zeit seit Beginn der Pandemie in der Nachfrage nach Krankenhauswachen, Tupfern und Besetzung von Therapiebetten «, sagte er Juan Riera, Direktor der Krankenhäuser in der Provinz Buenos Aires, der warnte, dass die Situation in Krankenhäusern «äußerst besorgniserregend» sei, da die Folgen des «abrupten exponentiellen Wachstums» der Fälle in den letzten Tagen nicht einmal «vollständig gesehen» worden seien.

.



#Argentinien #registrierte #täglich #mehr #als #Fälle #von #Covid19 #Die #hohe #Belegung #der #Betten #ist #besorgniserregend

Neuseeland wird den Finanzsektor zwingen, über die Umweltauswirkungen zu berichten

Nueva Zelanda obligará al sector financiero a informar sobre impacto medioambiental

Neuseeland wird den Finanzsektor zwingen, über die Umweltauswirkungen zu berichten

Das Der neuseeländische Finanzsektor muss über die Umweltauswirkungen seiner Investitionen berichten, nachdem die Exekutive von Jacinda Ardern schlagen das erste Gesetz seiner Art in der Welt vor.

Das ozeanische Land wird auch zwingen Banken, Versicherer und Anlageverwalter zu erklären, wie sie mit den Risiken und Chancen umgehen, die mit den Auswirkungen auf die Umwelt verbunden sind.

«Einfach Wir können bis 2050 keine klimaneutralen Emissionen erreichen, wenn der Finanzsektor nicht weiß, wie sich ihre Investitionen auf das Klima auswirken. Dieses Gesetz wird Klimarisiken und Resilienz in den Mittelpunkt finanzieller und geschäftlicher Entscheidungen stellen «, erklärte der Minister für Klimawandel, David Clark, in einer Erklärung.

Das Änderung des FinanzsektorgesetzesClark, der vor dem Parlament von Wellington vorgestellt wurde, wo die Labour Party of Ardern die absolute Mehrheit hat, wird bedeuten, dass rund 200 Unternehmen des Landes ihre Berichte aus dem Jahr 2023 vorlegen, sagte Clark zusammen mit dem Minister für Verbraucherangelegenheiten, James Shaw.

Das Gesetz betrifft alle registrierten Banken, Kreditgenossenschaften und Hypothekenbanken sowie Investmentmanager und Versicherer mit einer Bilanzsumme von mehr als 1 Mrd. NZD (701 Mio. USD oder 589 Mio. EUR).

Die Maßnahme wirkt sich auch aus alle Emittenten von Aktien und Schuldtiteln, die an der neuseeländischen Börse notiert sind, die NZX, zusätzlich zu öffentliche Unternehmen mit mehr als 1 Milliarde NZ $.

Die Ardern Labour-Regierung hat sich verpflichtet, Neuseeland zu erreichen Kohlenstoffneutralität vor 2050 im Jahr 2035 wird mehr als die Hälfte der Autos des Landes elektrisch sein. Im Dezember erklärte es auch einen Klimanotfall in seinem Hoheitsgebiet.

.



#Neuseeland #wird #den #Finanzsektor #zwingen #über #die #Umweltauswirkungen #berichten