TPP-11-Abstimmung – La Tercera

TPP-11-Abstimmung – La Tercera

TPP-11-Abstimmung – La Tercera


MR. PRINCIPAL

Die Regierung, die von ihren verfassungsmäßigen Befugnissen Gebrauch macht, hat der Verarbeitung des TPP 11 die Dringlichkeit einer «sofortigen Diskussion» eingeräumt.

Die Grundlage der Exekutive für diese Entscheidung besteht darin, in der Lage zu sein, die notwendige Abstimmung über einen Vertrag zu generieren, der bereits von der Abgeordnetenkammer nach eingehender Bearbeitung versandt und auch von den RR.EE-Kommissionen genehmigt wurde. und Schatzkammer des Senats. Das einzig verbleibende Verfahren ist Ihre Abstimmung in der Senatskammer.

Angesichts der Entscheidung des Präsidenten haben wir aus der Presse erfahren, dass einige Senatoren die Absicht haben, diese Dringlichkeit nicht zu akzeptieren, um die Abstimmung über dieses wichtige internationale Abkommen weiter zu verschieben.

Wir fordern Senatoren und Senatoren auf, so bald wie möglich abzustimmen. Die bloße Verschiebung des Beitritts Chiles zum TPP 11 hat dazu geführt, dass der Handel über zwei Milliarden Dollar nicht mehr wahrgenommen wird. Unser Land muss heute mehr denn je Wohlstand schaffen und den Außenhandel steigern, um unsere angeschlagene Wirtschaft wieder aufzubauen und den immensen Forderungen unserer Bürger gerecht zu werden.

Die Subtraktion des TPP soll den Verlust einer historischen Führung Chiles im Pazifik mitschuldig machen und nationale Unternehmer dazu verurteilen, einen sehr wichtigen Markt zu verpassen, der direkte Vorteile bei der Schaffung von Arbeitsplätzen und dem Einkommen von Fremdwährungen für Chile bietet .

Mehr über Leserpost

Während einige diese Abstimmung weiter verschieben möchten, gibt es Mächte wie China, das Vereinigte Königreich oder Südkorea, die öffentlich ihr Interesse an einer Teilnahme am TPP bekundet haben.

Wir fordern den Senat mit Respekt auf, die Verfassung zu respektieren, über TPP 11 abzustimmen und sie hoffentlich ohne Angst oder Entschuldigung zu verabschieden.

Issa Kort Garriga

Francisco Undurraga Gazitúa

Stellvertretende Kommission für auswärtige Beziehungen



#TPP11Abstimmung #Tercera

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.