Was Sie diesen Freitag in La Tercera wissen müssen: Die Daten, die ein Wiederaufleben der Ansteckung in Chile bestätigen, und die Aufrufe, den Populismus auf einem Wirtschaftsgipfel zu besiegen

Was Sie diesen Freitag in La Tercera wissen müssen: Die Daten, die ein Wiederaufleben der Ansteckung in Chile bestätigen, und die Aufrufe, den Populismus auf einem Wirtschaftsgipfel zu besiegen

Was Sie diesen Freitag in La Tercera wissen müssen: Die Daten, die ein Wiederaufleben der Ansteckung in Chile bestätigen, und die Aufrufe, den Populismus auf einem Wirtschaftsgipfel zu besiegen

Eine Reihe von Indikatoren bestätigt das Vorhandensein eines Covid-19-Ausbruchs in Chile

Ende 2020 schätzten die Gesundheitsbehörden und Experten, dass in Chile bis Mitte Januar eine zweite Welle von Coronavirus-Infektionen auftreten wird. Eine Reihe von Indikatoren bestätigen, dass die Vorhersagen erfüllt wurden:

  • Tägliche Fälle. Vor einer Woche wurde die Schwelle von 4.000 Neuinfektionen pro Tag überschritten (gestern waren es 4.177), die seit Juni nicht mehr beobachtet wurden, als sie nach einem Höchststand von 7.291 fast fünf Monate lang zu fallen begannen.
  • Aktuelle Fälle. Im letzten Monat wuchsen sie um 125% von 11.000 auf 24.800 gestern. Dies erhöht zunehmend die Möglichkeit einer Ansteckung.
  • Ansteckungsgefahr Derzeit infiziert jede infizierte Person landesweit durchschnittlich 1,2 Personen. Dies überschreitet die ansteckende Schwelle (1 Person oder weniger für jeden Patienten), die laut WHO die Kontrolle der Pandemie zulässt.
  • Bitte um Unterstützung. Die Belegung von Intensivbetten im ganzen Land erreicht 89% und gestern, zum ersten Mal seit dem 26. August, erreichten die Patienten mit Covid, die in kritischen Quoten ins Krankenhaus eingeliefert wurden, tausend.
  • Prüfungspositivität. In den letzten sieben Wochen ist diese Rate um 84% von 3,9% auf 7,4% gestiegen. «Wenn wir die Pandemie auch bei mehr Tests unter Kontrolle hätten, würde die Positivität abnehmen», erklärt die Epidemiologin María Teresa Valenzuela.

Wir laden Sie ein, einen Artikel der Journalistin Rocío Latorre zu lesen, in dem sie die neuesten Zahlen zur Pandemie und die Aussichten kurz- und mittelfristig ausführlich analysiert. Lesen Sie mehr von dieser Geschichte.

Fokus …

> Zur Niederlage des Populismus berufen, markiert das erste Geschäftstreffen des Jahres

Gestern fand Enade 2021 statt, bei dem sich Geschäftsleute und Behörden einig waren, dass dieses Jahr nicht nur aufgrund der Pandemie, sondern auch aufgrund eines Kontextes voller Wahlen und Hinweise auf Populismus komplex sein wird.

Was würde gesagt: Der Finanzminister Ignacio Briones erklärte: «Der große Feind, dem wir gegenüberstehen, ist der Populismus der Unmittelbarkeit, und er muss besiegt werden. Die wirtschaftliche und soziale Entwicklung hängt davon ab.»

  • «Wir können es schaffen, Aber man muss mutig mit der Öffentlichkeit sprechen, ohne falsche Versprechungen, auch wenn es nicht beliebt ist «, fügte er hinzu.

In Perspektive: Es bestand auch Konsens darüber, dass der Prozess der Mitgliedsgruppen genutzt werden muss, damit sich das Land über die Unterschiede der einzelnen Sektoren hinaus wiederfinden kann. Lesen Sie mehr von dieser Geschichte.

Achtung mit …

> PS könnte Vorwahlen retten. Nach der Unterbrechung von Paula Narváez als sozialistischer Präsidentschaftsbrief hätte der Steuermann Álvaro Elizalde seine eigene Option aufgegeben, und José Miguel Insulza wäre geneigt, nicht zu konkurrieren. Weiter lesen

> Regierung greift freie Abtreibung an. «Wir werden das Leben ungeborener Kinder schützen», sagte die Frauenministerin Mónica Zalaquett, nachdem am Mittwoch ein Projekt zur Entkriminalisierung der Abtreibung begonnen hatte. Weiter lesen

> Sogar Spannungen in den USA Die Angst hat Washington DC innerhalb einer Woche nach der Machtübergabe von Trump erfasst. Angesichts der drohenden neuen Proteste sollen rund 15.000 Soldaten die Sicherheit der Stadt schützen. Weiter lesen

Empfohlen

  • Paula: Wie man Pavlova macht. Pavlova wurde in Australien und Neuseeland als Dessert auf Baiser- und Beerenbasis geboren.
  • Was geschieht: Die Gefahr der asymptomatischen. Eine nordamerikanische Studie besagt, dass mehr als die Hälfte der Covid-Infektionen von Menschen ohne Symptome verursacht werden.
  • Praktisch: Luftreiniger. Arbeiten sie gegen das Coronavirus? Experten glauben es nicht.
  • Anbetung: Wie traurig sieht alles ohne dich aus. Bloque Depresivo und Álvaro Henríquez erinnern sich mit einer neuen Version von „El triste“ an José José.

Auf der Titelseite

Von hier aus können Sie auf die digitale Papierversion von La Tercera zugreifen.



#Sie #diesen #Freitag #Tercera #wissen #müssen #Die #Daten #die #ein #Wiederaufleben #der #Ansteckung #Chile #bestätigen #und #die #Aufrufe #den #Populismus #auf #einem #Wirtschaftsgipfel #besiegen

Choose your Reaction!
Leave a Comment

Your email address will not be published.